schließen

Kambodscha Visum Online

Kambodscha e-Visum: Allgemeine Informationen

Ein Kambodscha Visum ist eine modernisierte Form des traditionellen Botschaftsvisums, das im 20. Jahrhundert das Reisen dominierte. Diese Form der Reisegenehmigung ist als e-Visum oder elektronisches Visum bekannt, aber beide bedeuten das Gleiche: ein vereinfachtes Visumverfahren für Reisende.

Heute können Bürger aus berechtigten Ländern offizielle Touristenvisa der Regierung für Kambodscha online im Vorfeld ihrer Reise beantragen, ohne sich umfangreichen Interviews, Bearbeitungsgebühren oder Wartezeiten unterziehen zu müssen.

Egal, ob Sie sich auf die bezaubernde Landschaft freuen oder die reiche Kultur von Phnom Penh und anderen Städten erkunden möchten, die Beantragung vo einem Visum vor Ihrer Reise ist ein entscheidender Schritt, um Ihren Seelenfrieden während Ihrer Reise nach Kambodscha zu erhöhen.

Die Beantragung des Kambodscha Visum ist einfach und kann über diese Website abgeschlossen werden.

Die Antragsteller werden gebeten, ein Formular auszufüllen, ein aktuelles Foto und die Biodatenseite ihres Reisepasses hochzuladen und mit Karte oder einer anderen akzeptierten Zahlungsmethode zu bezahlen.

Jedes genehmigte eVisum wird innerhalb von 3 Werktagen an die E-Mail-Adresse des Antragstellers gesendet. Die Gebühr für den Visumantrag beträgt 99 Euro.

  • Arten von e-Visum

    Kambodscha bietet derzeit nur eine Art von Visum an: das elektronische Visum für Tourismus. Die Definition von "Tourismus" umfasst Aktivitäten außerhalb des Geschäftslebens, wie z.B. Urlaub machen, Freunde und Verwandte besuchen, die vielen natürlichen und von Menschenhand geschaffenen Wunder Kambodschas bestaunen, etc. Das Visum Kambodscha für Touristen deckt auch Reisen durch Kambodscha im Transit ab, d.h. die Durchreise durch Kambodscha auf dem Weg zu einem anderen Reiseziel.

    Für Reisende, die zu anderen Zwecken nach Kambodscha einreisen möchten, einschließlich geschäftlicher und medizinischer Behandlung, wird die Kontaktaufnahme mit einer kambodschanischen Botschaft empfohlen, um sich über die Einreisebestimmungen und ein traditionelles Visum zu informieren.

    Informationen zur Gültigkeit des Visums und zur Aufenthaltsdauer finden Sie unter "Gültigkeitsdauer des e-Visums" weiter unten.

  • Liste der in Frage kommenden Länder

    Suchen Sie in der untenstehenden Liste nach Ihrem Herkunftsland. Sollte Ihr Land auf dieser Liste stehen, sind Sie wahrscheinlich für ein e-Visum für Kambodscha geeignet.

    Eine Liste der Länder, deren Bürger keine Art von Visum für die Einreise nach Kambodscha benötigen, ist ebenfalls vorhanden.

    Bitte beachten Sie - Staatsangehörige von Ländern, die nicht auf der Liste stehen, sollten sich bei der nächstgelegenen kambodschanischen Botschaft über die Beschaffung eines herkömmlichen Visum Kambodscha erkundigen.

    Zu den berechtigten Ländern gehören:

    • Afghanistan
    • Ägypten
    • Albanien
    • Algerien
    • Amerikanische Jungferninseln (US)
    • Angola
    • Anguilla (NL)
    • Antigua und Barbuda
    • Argentinien
    • Armenien
    • Aruba (PT)
    • Aserbaidschan
    • Äthiopien
    • Australien
    • Bahamas
    • Bahrain
    • Bangladesch
    • Barbados
    • Belgien
    • Belize
    • Benin
    • Bermudas (UK)
    • Bhutan
    • Bolivien
    • Bosnien und Herzegowina
    • Botsuana
    • Brasilien
    • Britische Jungferninseln (UK)
    • Britisches Territorium im Indischen Ozean (UK)
    • Bulgarien
    • Burkina Faso
    • Burundi
    • Cabo Verde
    • Cayman-Islands (UK)
    • Chile
    • China
    • Cookinseln (UK)
    • Costa Rica
    • Côte d’Ivoire (Elfenbeinküste)
    • Dänemark
    • Deutschland
    • Dominica
    • Dominikanische Republik
    • Ecuador
    • El Salvador
    • Estland
    • Eswatini (Swasiland)
    • Falklandinseln (Malwinen) (UK)
    • Färöer (DK)
    • Fidschi
    • Finnland
    • Frankreich
    • Französisch Guayana (FR)
    • Französisch Polynesien (FR)
    • Gabun
    • Gambia
    • Georgien
    • Ghana
    • Gibraltar (UK)
    • Grenada
    • Griechenland
    • Grönland (DK)
    • Guadeloupe (FR)
    • Guam (US)
    • Guatemala
    • Guinea
    • Guinea-Bissau
    • Guyana
    • Haiti
    • Honduras
    • Hongkong
    • Indien
    • Irak
    • Iran
    • Irland
    • Island
    • Israel
    • Italien
    • Jamaika
    • Jan Mayen (NO)
    • Japan
    • Jemen
    • Jordanien
    • Kamerun
    • Kanada
    • Kasachstan
    • Katar
    • Kenia
    • Kirgisistan
    • Kiribati
    • Kokosinseln (AW)
    • Kolumbien
    • Komoren
    • Kongo
    • Korea (Süd-)
    • Kroatien
    • Kuba
    • Kuwait
    • Lesotho
    • Lettland
    • Libanon
    • Liberia
    • Libyen
    • Liechtenstein
    • Litauen
    • Luxemburg
    • Macau
    • Madagaskar
    • Malawi
    • Malediven
    • Mali
    • Malta
    • Marokko
    • Marshallinseln
    • Martinique (FR)
    • Mauretanien
    • Mauritius
    • Mayotte (FR)
    • Mexiko
    • Mikronesien
    • Moldawien
    • Monaco
    • Mongolei
    • Montenegro
    • Montserrat (UK)
    • Mosambik
    • Namibia
    • Nauru
    • Nepal
    • Neukaledonien
    • Neuseeland
    • Nicaragua
    • Niederlande
    • Niger
    • Niue (NZ)
    • Nördliche Marianen
    • Nordmazedonien
    • Norfolkinsel (AW)
    • Norwegen
    • Oman
    • Österreich
    • Palästinensische Gebiete
    • Palau
    • Panama
    • Papua-Neuguinea
    • Paraguay
    • Peru
    • Pitcairninseln (UK)
    • Polen
    • Portugal
    • Puerto Rico (US)
    • Réunion (FR)
    • Ruanda
    • Rumänien
    • Russische Föderation
    • Salomonen
    • Sambia
    • Samoa
    • San Marino
    • São Tomé und Príncipe
    • Saudi-Arabien
    • Schweden
    • Schweiz
    • Senegal
    • Serbien
    • Seychellen
    • Sierra Leone
    • Simbabwe
    • Slowakei
    • Slowenien
    • Somalia
    • Spanien
    • Sri Lanka
    • St. Helena (UK)
    • St. Kitts und Nevis
    • St. Lucia
    • St. Pierre und Miquelon (FR)
    • St. Vincent und die Grenadinen
    • Südafrika
    • Sudan
    • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (UK)
    • Suriname
    • Svalbard (NL)
    • Syrien
    • Tadschikistan
    • Taiwan
    • Tansania
    • Timor-Leste
    • Togo
    • Tokelau (NZ)
    • Tonga
    • Trinidad und Tobago
    • Tschad
    • Tschechische Republik
    • Tunesien
    • Türkei
    • Turkmenistan
    • Turks- und Caicosinseln (UK)
    • Tuvalu
    • Uganda
    • Ukraine
    • Ungarn
    • Uruguay
    • Usbekistan
    • Vanuatu
    • Vatikan
    • Venezuela
    • Vereinigte Arabische Emirate
    • Vereinigte Staaten
    • Vereinigtes Königreich
    • Wallis und Futuna (FR)
    • Weihnachtsinsel (AW)
    • Weißrussland
    • Zentralafrikanische Republik
    • Zypern

    Sollte Ihr Heimatland nicht aufgeführt sein, ist es zur Einreise nach Kambodscha erforderlich, ein normales Botschaftsvisum zu beantragen.

    Bitte beachten Sie - Bürger der folgenden Länder benötigen für eine Reise nach Kambodscha innerhalb der angegebenen Zeiträume kein Visum:

    • Brunei - bis zu 14 Tage Aufenthaltsdauer
    • Indonesien - bis zu 30 Tagen Aufenthaltsdauer
    • Laos - bis zu 30 Tage Aufenthaltsdauer
    • Malaysia - bis zu 30 Tage Aufenthaltsdauer
    • Myanmar - bis zu 14 Tage Aufenthaltsdauer
    • Philippinen - bis zu 21 Tage Aufenthaltsdauer
    • Singapur - bis zu 30 Tage Aufenthaltsdauer
    • Thailand - bis zu 14 Tage Aufenthaltsdauer
    • Vietnam - bis zu 30 Tage Aufenthaltsdauer
  • Kambodscha Visum Antragsformular

    Der Antrag eines e-Visums für Kambodscha erfordert drei unkomplizierte Schritte: Das Ausfüllen des Antragsformulars, das Hochladen einer digitalen Kopie Ihres Reisepasses und eines aktuellen Fotos sowie die Zahlung der Antragsgebühr. Der gesamte Prozess kann online über diese Website abgewickelt werden. Der vollständige Prozess zum Beantragen eines Touristen Visum dauert in der Regel bis zu 3 Arbeitstage (72 Stunden).

    Schritt Eins: Das Antragsformular

    Zuerst finden Sie unser Antragsformular links in der Seitenleiste dieser Website. Wählen Sie "Tourismus" als Reisezweck aus und geben Sie Ihre Staatsangehörigkeit an. Klicken Sie anschließend auf "Online beantragen" und gelangen Sie so zu unserem sicheren Antragsformular.

    In Ihrem Antrag werden Sie um grundlegende Informationen über Ihre Reise gebeten, einschließlich des ungefähren Datum ihrer Ankunft und des gewünschten Einreiseortes. Ihr eVisum ist 3 Monate ab dem Ausstellungsdatum gültig, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie noch kein genaues Ankunftsdatum wissen. Seien Sie einfach so genau wie möglich.

    Im Antrag werden Sie auch nach einigen Informationen zu Ihrer Person gefragt, z. B. nach der Nummer Ihres Reisepasses und Ihrer Wohnanschrift. Die Angaben zu Ihrer Person und zu Ihrem Reisepass müssen zu 100 % korrekt sein, sonst wird Ihr Antrag nicht akzeptiert. Sie werden auch nach einer E-Mail-Adresse gefragt, an die Ihre Anmeldebestätigung und Ihr genehmigtes Visum für Kambodscha gesendet werden.

    Bitte beachten Sie  dass nicht alle Grenzübergänge nach Kambodscha über die Ausrüstung verfügen, um e-Visum zu akzeptieren. Lesen Sie bitte vor Ihrer Entscheidung, wo Sie einreisen möchten, die nachstehende Liste der "Häfen, die e-Visum akzeptieren", um sicherzustellen, dass Ihr gewünschter Einreiseort (Flughafen oder Grenzübergang) in der Lage ist, e-Visums zu verarbeiten. Die Abreise kann jedoch von jedem Flughafen, Seehafen oder Grenzübergang aus erfolgen.

    Schritt zwei: Hochladen von Reisepass und Foto

    Im nächsten Schritt werden die Reisenden gebeten, eine digitale Kopie ihres Reisepasses hochzuladen. Jeder Reisende muss einen Scan oder ein digitales Foto der Biodatenseite seines Reisepasses einreichen. Die Visabestimmungen schreiben vor, dass der Reisepass mindestens 6 Monate über das gewünschte Einreisedatum nach Kambodscha hinaus gültig sein muss und zum Zeitpunkt der Einreise mindestens zwei leere Seiten aufweisen muss. Alle Antragsteller müssen außerdem ein Passfoto hochladen, das innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen wurde.

    Schritt 3: Bezahlung, Bestätigung und Bewilligung

    Wenn der Visumantrag ausgefüllt und mit Ihrem Foto und der Biodatenseite Ihres Passes versehen ist, nutzen Sie eine unserer sicheren Onlinezahlungsmethoden, um die Standardvisumgebühr von 99 Euro zu begleichen.

    Unmittelbar nachdem Sie Ihren Visumantrag eingereicht haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrer Bestätigungsnummer. Zu diesem Zeitpunkt haben unsere Visumsexperten für Kambodscha damit begonnen, Ihren Antrag auf Berechtigung und Richtigkeit zu prüfen, bevor sie ihn zur Genehmigung an die kambodschanische Regierung weiterleiten. Sie werden Ihre Entscheidung innerhalb von drei Arbeitstagen oder weniger erhalten. Unsere Erfolgsquote für die Genehmigung von Kambodscha-Visumanträgen liegt bei 99 %.

    Ihr genehmigtes eVisum für Kambodscha wird in PDF-Form an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie auf Ihrem Antragsformular angegeben haben. Bitte drucken Sie Ihr Visum aus und tragen Sie es bei der Einreise nach Kambodscha bei sich.

  • e-Visum Gültigkeitsdauer

    Das eVisum für Kambodscha ist ein Touristenvisum. Die Gültigkeitsdauer beginnt mit dem Genehmigungsdatum und beträgt 90 Tage. Das Visum brechtigt zur einmaligen Einreise.

    Während der Gültigkeitsdauer kann der Inhaber Kambodscha einmalig betreten und sich bis zu 30 Tage am Stück im Land aufhalten. Allen Reisenden wird im Rahmen des e-Visum-Systems die gleiche Zeitspanne in Kambodscha zugesichert. Selbst wenn Sie also am letzten Tag der Gültigkeit Ihres Visums einreisen, können Sie noch bis zu 30 Tage bleiben, wenn Sie möchten.

  • Transit Informationen

    Das touristische eVisum für Kambodscha beinhaltet auch die Berechtigung zur Durchreise durch Kambodscha (ein Prozess, der "Transit" genannt wird.) Reisende aus berechtigten Ländern müssen im Besitz eines kambodschanischen Touristenvisum sein, um durch Kambodscha zu reisen. Um dieses eVisum zu erhalten, füllen Sie einfach den Antrag aus, den Sie auf dieser Website finden (siehe "eVisa Antragsformular). Wenn Ihre Staatsbürgerschaft nicht zu einem berechtigten Land gehört, dann müssen Sie ein traditionelles Visum beantragen.

  • Auflagen bei Ankunft

    Reisenden nach Kambodscha müssen den Einwanderungsbehörden bei der Ankunft die folgenden zwei Dokumente vorlegen: einen gültigen Reisepass und eine ausgedruckte Kopie ihres genehmigten kambodschanischen eVisums. Die Beamten der Einwanderungsbehörde werden beide Dokumente prüfen und Ihren Pass abstempeln, bevor sie Sie in Kambodscha willkommen heißen.

  • Häfen, die ein e Visum aktzeptieren

    Jeder Antragsteller für ein Visum Kambodscha sollte beachten, dass nicht alle Flughäfen und Häfen in Kambodscha elektronische Visum bei der Einreise akzeptieren. Bitte beachten Sie außerdem, dass derzeit keine Seehäfen elektronische Visum akzeptieren.

    Wenn Sie auf dem Seeweg nach Kambodscha einreisen möchten, wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene kambodschanische Botschaft, um Informationen zum Erhalt eines traditionellen Visums und den gängigen Einreisebestimmungen zu erhalten. Die Ausreise hingegen kann von jedem Flughafen, Seehafen oder Grenzübergang aus erfolgen.

    Bevor Sie mit einem e-Visum nach Kambodscha reisen, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr gewünschter Einreiseort auf einer der folgenden Listen steht:

    Flughäfen:

    • Phnom Penh International Airport
    • Siem Reap International Airport
    • Sihanouk International Airport

    Grenzübergänge:

    • Cham Yeam (Koh Kong Province) (from Thailand)
    • Poi Pet (Banteay Meanchey Province) (from Thailand)
    • Bavet (Svay Rieng Province) (from Vietnam)
    • Tropaeng Kreal Border Post (Stung Treang) (from Laos)

    Die oben genannten Häfen gelten nur für die Einreise nach Kambodscha; die Ausreise kann von jedem Flughafen oder Grenzübergang aus erfolgen.

    Wenn Sie auf dem Seeweg einreisen, müssen Sie ein reguläres Visum bei der Botschaft beantragen. E-Visa werden an den Seehäfen in Kambodscha nicht unterstützt.

Benötigte Dokumente

Bei der Beantragung des eVisums müssen alle Antragsteller digitale Kopien (Scans oder digitale Fotos) der folgenden Dokumente einreichen:

  • Biometrische Seite des Reisepasses des Antragstellers, entweder in Farbe oder schwarz-weiß
  • Ein Foto des Antragstellers, das innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen wurde und den Passbildstandards entspricht

Wichtige Informationen

  • Es ist nicht möglich, ein elektronisches Businessvisum zu erhalten. Keinem Reisenden ist es gestattet, auf Grundlage eines eVisums zu arbeiten. Wenn Sie in Kambodscha arbeiten oder geschäftlichen Aktivitäten nachgehen möchten, wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene kambodschanische Botschaft, um die optimale Art von Visum für Ihre Bedürfnisse zu ermitteln.
  • Alle Reisepässe müssen mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum nach Kambodscha gültig sein. Pässe mit unzureichender Gültigkeit führen zur Ablehnung des Antrags und zur Rückerstattung der Visagebühren.
  • Das Ablaufen oder Aktualisieren eines Reisepasses führt zum Ablaufen des eVisums. Kambodscha ordnet jedes eVisum digital der Reisepassnummer des Antragstellers zu; Es gibt keine Ausnahmen: jede Änderung der Reisepassnummer muss zur Annullierung des Visum für Kambodscha führen. In solchen Fällen muss der Antragsteller einen neuen Antrag stellen, bei dem unser Kambodscha-Visa-Service helfen kann.
  • Die Bearbeitungszeit für ein Visum für Kambodscha beträgt maximal 72 Stunden (3 Arbeitstage).
  • Es ist nicht möglich, Ihren Aufenthalt digital über unseren Service zu verlängern; Verlängerungen können nur bei der Ankunft mit Hilfe der kambodschanischen Regierung und der Einwanderungsbehörden vorgenommen werden.
  • Allen Touristen, die mit einem gültigen Touristenvisum nach Kambodscha einreisen, wird ein Aufenthalt von bis zu 30 Tagen garantiert. Das bedeutet, dass Sie, selbst wenn Sie am letztens Tag der Gültigkeit von Ihrem Visum einreisen, immer noch bis zu 30 Tage im Land bleiben können.
  • Derzeit akzeptieren keine kambodschanischen Seehäfen e-Visums. Einige Flughäfen akzeptieren e-Visums, jedoch nicht alle; außerdem ist es möglich, die Grenze an bestimmten Punkten aus Thailand, Vietnam und Laos zu überqueren. Bitte beachten Sie unsere Liste der "Häfen, die e-Visas akzeptieren", oben, um die verfügbaren Grenzübergänge zu finden.

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher BeantragungsprozessDrei einfache Schritte, um das E-Visum für Kambodscha zu erhalten. Und falls Sie Probleme haben werden, können Sie jederzeit unsere Infoline anrufen.
  • Qualifiziertes ExpertenteamDas qualifizierte Expertenteam arbeitet an der erfolgreichen Prüfung der Anträge.
  • DienstleistungsgarantieWenn der Antrag aus irgendeinem Grund nicht bearbeitet werden kann, wird die Rückerstattung für die Annullierung von den allgemeinen Nutzungsbedingungen gewährleistet.

Evisa Express ist eine unabhängige Agentur, die nicht mit der Regierung verbunden ist. Unsere Agentur bietet eine schnelle und professionelle Unterstützung bei der Erlangung des erforderlichen Visums an. Machen Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Nutzungsbedingungen bekannt.

FAQ zum Visum Kambodscha

  • Was ist ein e-Visum für Kambodscha?

    Ein Kambodscha eVisum ist ein vorab genehmigtes Reisedokument, das online beantragt und per E-Mail zugestellt wird und Bürgern aus berechtigten Ländern die Einreise nach Kambodscha zum Zweck des Tourismus erlaubt. Das eVisum ist für die 3 Monate nach seiner Ausstellung gültig und erlaubt Reisenden, bis zu 30 Tage nach der Einreise in Kambodscha zu bleiben. Das Visum erlaubt eine einmalige Einreise. Sie können es über unsere Website beantragen. Die Antragsbearbeitung dauert maximal 3 Werktage; unsere Erfolgsquote bei der Beantragung liegt bei 99%. Das Kambodscha eVisum kostet 99 Euro.

  • Ist das Kambodscha e-Visum legal?

    Ja.Wenn Sie Ihr Kambodscha Visum über Evisa Express beantragen, erhalten Sie ein eVisum, das direkt von der kambodschanischen Regierung und den Einwanderungsbehörden genehmigt wurde.

  • Wie kann ich ein e-Visum beantragen?

    Sie können es über unseren Service online beantragen. Siehe „e-Visa Antragsformular”. 

  • Wie viel kostet ein e-Visum für Kambodscha

    Ein e-Visum kostet 99 Euro.

  • Wer braucht ein e-Visum für Kambodscha?

    Bitte überprüfen Sie unsere "Liste der berechtigten Länder", weiter oben, um zu erfahren, ob Sie ein Visum für Kambodscha bekommen können.

  • Benötigt Myanmar ein Visum für Kambodscha?

    Staatsbürger von Myanmar benötigen für Besuche von bis zu 14 Tagen kein Visum für Kambodscha. Für Aufenthalte von mehr als 14 Tagen benötigen myanmarische Staatsangehörige jedoch möglicherweise zusätzliche Reisedokumente. Wir raten Bürgern aus Myanmar, die nächstgelegene kambodschanische Botschaft zu kontaktieren, um mehr Informationen über Besuche von mehr als 14 Tagen zu erhalten.

  • Was sind die Voraussetzungen für das Kambodscha e-Visum?

    Für Staatsangehörige berechtigter Länder sind für den Erhalt eines Kambodscha eVisums lediglich ein aktuelles Passfoto, ein gültiger Reisepass und 99 Euro erforderlich.

  • Wie lange dauert es ein e-Visum für Kambodscha zu bekommem?

    Wenn Sie Ihren Antrag über unseren Visumservice stellen, beträgt die Bearbeitungszeit 3 Arbeitstage oder weniger. In den meisten Fällen dauert die Bearbeitung weniger als 24 Stunden; unser Durchschnitt für das Kambodscha Visum liegt bei 18 Stunden. Unsere Erfolgsquote beider Beantragung liegt bei 99 %.

  • Kann ich bei der Ankunft ein Visum erhalten?

    Staatsangehörige der in Frage kommenden Länder ist es möglich, ein Visum bei der Ankunft zu erhalten. Es ist jedoch nicht garantiert, dass die Einwanderungsbehörden Reisenden zum Zeitpunkt der Einreise ein Visum erteilen. Es wird empfohlen, das Visum im Voraus online über Evisa Express zu beantragen, um sich vor und während der Reise nach Kambodscha sicher zu fühlen.

  • Welche Größe braucht mein Foto für das Visum?

    Das Foto sollte den gängigen Passbildstandards entsprechen.

  • Wie wird mir mein Visum zugestellt? 

    Sobald Ihr Visum für Kambodscha bewilligt ist, wird es in PDF-Form an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie in Ihrem Antrag angegeben haben. Wichtig ist, dass Sie Ihr Visum ausdrucken. Die kambodschanischen Einwanderungsbeamten werden es bei Ihrer Einreise in das Land sehen wollen.

  • Benötigen Kinder ein e-Visum?

    Ja, Kinder benötigen ein eVisum. Kambodscha verlangt, dass alle Reisenden aus berechtigten Ländern ein gültiges, von der Regierung ausgestelltes eVisum haben, um in das Land einzureisen - auch Kinder.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in Kambodscha bleiben?

    Sie können bis zu 30 Tage mit einem e-Visum in Kambodscha bleiben. Nachdem die Regierung Ihr Visum ausgestellt hat, ist es für 90 Tage gültig. Sie können jederzeit während der Gültigkeitsdauer einreisen und bis zu 30 Tage bleiben, auch wenn Sie am letzten Gültigkeitstag einreisen

  • Was kann ich tun, wenn mein Kambodscha Visum abgelehnt wird?

    Sehr selten werden vorab genehmigte e-Visums an der Grenze abgelehnt. Wenn dies passiert, müssen Sie mit der kambodschanischen Regierung zusammenarbeiten, um das Problem zu lösen. Unser Service ist nicht mit der Regierung von Kambodscha verknüpft und wir können die Entscheidungen der Regierung nicht beeinflussen. Der Vorteil wenn Sie ihr Kambodscha Visum mit Evisa Express beantragen,  ist die Tatsache, dass wir die Anträge vor der Einreichung vorprüfen und korrigieren. Unser Service maximiert Ihre Chancen, ein Visum vor Ihrer Reise zu erhalten.

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB