schließen

Visum für Usbekistan Online

Ubezkistan e-Visum: Grundlegende Informationen

Dank dem Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Usbekistan ist der Prozess der Erlangung eines Visums jetzt einfacher als je zuvor. Ein elektronisches Visum für Usbekistan erlaubt seinen Inhabern einen Aufenthalt in der Republik Usbekistan für 30 Tage.

Sie können zwischen drei Visumtypen wählen, die sich in der Anzahl der erlaubten Einreisen innerhalb der Gültigkeitsdauer unterscheiden.

Stellen Sie einen Online-Antrag mindestens 3 Werktage im Voraus und Sie erhalten Ihr Usbekistan e-Visum an Ihre E-Mail-Adresse in einem PDF-Formular.

Prüfen Sie, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, um dieses in drei Varianten erhältliche Einreisevisum online zu beantragen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten angeben und die notwendigen gültigen Dokumente sammeln, damit Ihr Antrag erfolgreich ist.

  • Usbekistan e-Visum Typen

    Reisende aus den teilnahmeberechtigten Ländern können sich von zu Hause oder von jedem anderen Ort aus mit einem beliebigen Arbeitsgerät mit Internetanschluss bewerben.

    Sehen Sie, was sind die Usbekistan Visumtypen, um die eine, die am besten geeignet für Ihre Reise in die Republik Usbekistan sein wird zu wählen.

    Jeder Reisende kann einen der folgenden Usbekistan-Visumtypen wählen:

    • ein Visum für die einmalige Einreise: erlaubt einen 30-tägigen Aufenthalt in Usbekistan
    • ein Visum für die doppelte Einreise: ermöglicht zwei Besuche innerhalb der Gültigkeitsdauer, insgesamt ein Monat Aufenthalt in Usbekistan
    • ein Visum für die mehrfache Einreise: es ist für zahlreiche Besuche in Usbekistan bestimmt; die Gesamtzahl der Tage, die man im Land verbringen darf, beträgt jedoch 30

    Unabhängig davon, welchen Typ Sie wählen, bleibt das Visum für 90 Tage (drei Monate) ab dem Ausstellungsdatum gültig. Stellen Sie sicher, dass Sie es innerhalb der dreimonatigen Gültigkeitsdauer verwenden.

  • Liste der für Online-Visum qualifizierbaren Länder

    Prüfen Sie unten, ob Sie berechtigt sind, ein Usbekistan e-Visum online zu beantragen:

    • Alandinseln
    • Albanien
    • Amerikanisch-Samoa
    • Andorra
    • Argentinien
    • Aruba
    • Australien
    • Belgien
    • Bhutan
    • Bolivien
    • Bosnien und Herzegowina
    • Bouvetinsel
    • Brasilien
    • Brunei
    • Bulgarien
    • Burundi
    • Kambodscha
    • Kanada
    • Kapverdische
    • Inseln
    • Chile
    • Weihnachtsinsel
    • Kokosinseln
    • Kolumbien
    • Komoros
    • Kongo
    • Demokratische Republik
    • Kongo,
    • Republik (Brazzaville)
    • Cookinseln
    • Costa Rica
    • Kroatien
    • Kuba
    • Dänemark
    • Deutschland
    • Dominikanische Republik
    • Dschibuti
    • Ecuador
    • El Salvador
    • Eritrea
    • Tschechische Republik
    • Estland
    • Färöer-Inseln
    • Finnland
    • Frankreich
    • Französisch-Guayana
    • Französisch-Polynesien
    • Französische Südgebiete
    • Georgien
    • Ghana
    • Griechenland
    • Grönland
    • Großbritannien (UK)
    • Guatemala
    • GuayanaHeard- und McDonald-Inseln
    • Honduras
    • Israel
    • Italien
    • Japan
    • Kasachstan
    • Laos
    • Lettland
    • Liechtenstein
    • Litauen
    • Luxemburg
    • Madagaskar
    • Martinique
    • Mayotte
    • Mazedonien
    • Mexiko
    • Mikronesien
    • Moldawien
    • Monaco
    • Mongolei
    • Myanmar
    • Neukaledonien
    • Neuseeland
    • Niederlande
    • Niederländische Antillen
    • Nördliche Marianen
    • Norwegen
    • Palau
    • Panama
    • Paraguay
    • Peru
    • Polen
    • Portugal
    • Puerto Rico
    • Russland
    • Ruanda
    • San Marino
    • Kleinere abgelegene Inseln der Vereinigten Staaten
    • Schweden
    • Schweiz
    • Slowakei
    • Slowenien
    • Spanien
    • Svalbard und Jan Mayen Inseln
    • St. Thomas und Principe
    • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
    • Südkorea
    • Suriname Territoriale
    • Gemeinschaft von Saint Pierre und Miquelon
    • Thailand
    • Das Gebiet der Wallis- und Futuna-Inseln
    • Türkei
    • Ukraine
    • Vereinigte Arabische Emirate
    • Vereinigte Staaten von Amerika
    • Uruguay
    • Vatikan
    • Venezuela
    • Vietnam
    • Virgin Islands
    • Westsahara

    Sollte Ihr Land oben nicht aufgeführt sein, müssen Sie ein reguläres Visum bei einer usbekischen Botschaft beantragen.

    Wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene Botschaft, um detaillierte Anweisungen zum Antragsverfahren zu erhalten.

  • Usbekistan e-Visum Antragsverfahren

    Beantragen Sie das elektronische Visum mindestens 72 Stunden vor Ihrer Reise nach Usbekistan online. Nachdem Sie den bevorzugten Visum-Typ ausgewählt und die im Abschnitt "Visum-Anforderungen" beschriebenen wesentlichen Dokumente vorbereitet haben, wählen Sie im linken Seitenbereich den Zweck Ihrer Reise aus und starten den Antragsprozess, indem Sie auf die Schaltfläche "Online beantragen" klicken.

    Dann folgen Sie diesen Schritten, um Ihren Antrag zu stellen und Ihre Einreiseerlaubnis schnell zu erhalten:

    1. Tragen Sie Ihre Daten sorgfältig in das Visumantragsformular ein. Geben Sie Ihren Namen, Nachnamen, Adresse, Passdaten, E-Mail-Adresse und andere notwendige Informationen im Formular an. Vergewissern Sie sich, dass alles korrekt ist und gehen Sie zum nächsten Schritt über.
    2. Bezahlen Sie die Visumgebühren für Usbekistan und überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse auf die Bestätigungsnummer für das Visum.
    3. Das e-Visum wird genehmigt und innerhalb von 3 Werktagen in Ihr E-Mail-Postfach geliefert.

    Bitte beachten Sie! Die endgültige Bearbeitungszeit kann sich verlängern und liegt im Ermessen der usbekischen Regierung.

  • Usbekistan Visum Gültigkeit

    Alle drei Arten von Visum für den Aufenthalt in Usbekistan sind für 90 Tage (drei Monate) ab dem Ausstellungsdatum gültig. Stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb der 90 Tage der Gültigkeit und entsprechend vor Ablauf Ihres Visums nach Usbekistan einreisen.

    Wenn Sie sich 30 Tage in Usbekistan aufhalten möchten, sollten Sie um den 60. Tag der Visumgültigkeit herum einreisen, um einen ganzen Monat bleiben zu können, bevor Ihre Genehmigung abläuft.

    Bitte beachten Sie! Jeder Reisende, der nach Usbekistan reist, muss im Besitz eines Reisedokuments sein, d.h. eines Reisepasses, der noch mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum in Usbekistan gültig ist.

  • Transit-Informationen

    Bei jeder Durchreise durch Usbekistan in ein anderes Land ist es obligatorisch, ein elektronisches Visum für Usbekistan zu beantragen.

    Am besten nutzen Sie die doppelte Einreiseerlaubnis, die 90 Tage gültig ist, um sie für zwei Einreisen nach Usbekistan zu verwenden. Das erste Mal auf dem Weg in Ihr Zielland und auf dem Rückweg, wenn Sie die usbekische Grenze noch einmal passieren müssen.

    Stellen Sie sicher, dass Sie auch einen gültigen Reisepass haben.

  • Anforderungen bei Ankunft

    Die Einreisebestimmungen bei einem Besuch in Usbekistan sind einfach; alles, was die Reisenden brauchen, sind zwei wichtige Dokumente. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Dokumente bei der Ankunft in Usbekistan dabei haben:

    • einen gültigen Reisepass, der in den nächsten 6 Monaten ab dem Datum der Ankunft in Usbekistan nicht abläuft
    • eine ausgedruckte Kopie des gültigen Visums für Usbekistan
  • Wie sieht ein E-Visum für Usbekistan aus?

    Usbekistan visum

Visum-Anforderungen

In diesem Abschnitt wird detailliert beschrieben, welche Unterlagen Sie vor dem Start des Online-Antragsverfahrens vorbereiten sollten. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle wesentlichen Dokumente haben und dass die Gültigkeitsdauer wie gewünscht ist.

Damit Ihr Visumantrag positiv beschieden wird, fügen Sie folgende Dokumente bei:

  • einen lesbaren Scan der Biodatenseite Ihres gültigen Reisepasses
  • Bewerbungsfoto
  • eine Kopie des Rückflugtickets

Wichtige Informationen

  • Der Reisepass des Antragstellers muss noch mindestens 6 Monate über das geplante Einreisedatum in Usbekistan hinaus gültig sein
  • Jeder Reisende, der Usbekistan besuchen möchte, muss ein separates Visum haben
  • Sollten Sie durch Usbekistan durchreisen müssen, ist ein Visum erforderlich
  • Die Zollbeamten prüfen, ob jeder Reisende eine ausgedruckte e-Visum-Kopie und einen gültigen Reisepass hat
  • Visum für Usbekistan läuft nach 90 Tagen ab dem Ausstellungsdatum ab
  • Geschäftsbezogene Aktivitäten sind für e-Visum-Inhaber nicht erlaubt
  • Das Ausfüllen des Formulars mit korrekten Daten kann Sie vor Verzögerungen oder Problemen bei der Genehmigung bewahren

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher AntragsprozessEs gibt drei einfache Schritte, um Ihr e-Visum für Usbekistan zu erhalten. Bei Problemen während des Antragsprozesses können Sie sich an unsere Support-Mitarbeiter wenden
  • Qualifiziertes ExpertenteamEin qualifiziertes Team überwacht die Bearbeitung jeder einzelnen Anwendung
  • Service-GarantieWenn ein Antrag nicht bearbeitet werden kann, erfolgt eine Rückerstattung gemäß den Bedingungen unserer Service-Bedingungen

Evisa Express ist ein unabhängiges Unternehmen, das effiziente und professionelle Unterstützung bei der Beschaffung von Visum bietet. Wir sind nicht mit einer Regierungsbehörde verbunden. Siehe Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

FAQ über das Usbekistan e-Visum

  • Was ist das Usbekistan e-Visum?

    Das Usbekistan-Visum in elektronischer Form ist eine Einreiseerlaubnis nach Usbekistan, die online beantragt werden kann. Es kommt in Form eines Visums für die einmalige Einreise, eines Visums für die zweimalige Einreise und einer Erlaubnis für die mehrfache Einreise. Das Usbekistan-Visum erlaubt seinen Inhabern einen Aufenthalt von 30 Tagen im Land. Bitte beachten Sie! Alle Antragsteller müssen einen gültigen Reisepass haben.

  • Für welche Länder braucht man ein Usbekistan-Visum?

    Überprüfen Sie die Liste der berechtigten Länder, um zu sehen, welche Länder Bürger online über die Einreichung eines Antragsformulars beantragen können. Reisende, die Bürger der aufgelisteten Länder sind, müssen sicherstellen, dass sie alle genannten Visumanforderungen erfüllen.

  • Wie kann ich das Visum für Usbekistan bezahlen?

    Die Zahlungen können nach dem Einreichen des Antragsformulars online vorgenommen werden. Bürger der teilnahmeberechtigten Länder können mit ihrer Kredit- oder Debitkarte, PayPal oder einer anderen sicheren Online-Zahlungsmethode bezahlen, die auf unserer Website zur Verfügung steht.

  • Welche Dokumente benötige ich für das e-Visum für Usbekistan?

    Reisende, die das Touristenvisum für Usbekistan online beantragen, müssen folgende Reisedokumente vorlegen, damit ihr Visumantrag erfolgreich ist: einen gültigen Reisepass, ein Foto des Antragstellers und eine Kopie der gebuchten Rückflugtickets. Bitte beachten Sie! Für die Reisevisum benötigen Reisende einen Reisepass, der in den nächsten 6 Monaten ab dem geplanten Einreisedatum nicht abläuft.

  • Wie beantrage ich ein e-Visum für Usbekistan?

    Sammeln Sie zunächst die wesentlichen Dokumente; das wichtigste Reisedokument ist ein gültiger Reisepass. Füllen Sie das Antragsformular mit den notwendigen Daten und Reisedetails aus und fügen Sie die entsprechenden Dokumente bei. Vergewissern Sie sich, dass alles korrekt ist und bezahlen Sie die Visagebühren. Warten Sie dann darauf, dass das genehmigte e-Visum in Form einer PDF-Datei an Ihre E-Mail-Adresse geschickt wird, und drucken Sie es aus.

  • Wie lange dauert es, ein e-Visum für Usbekistan zu erhalten?

    Der Antrag sollte mindestens 3 Arbeitstage vor der Reise gestellt werden. Die Bearbeitungszeit kann bis zu 72 Stunden dauern. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Reisepass gültig ist und dass Sie die Daten in Ihrem Antrag richtig eingegeben haben, um Ihre Genehmigung schnell zu erhalten.

  • Wie erhalte ich das e-Visum für Usbekistan?

    Nachdem Sie die Beantragung abgeschlossen haben, wird das e-Visum in Form einer PDF-Datei an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte und aktive E-Mail-Adresse angeben, um eine Einreiseerlaubnis ohne Probleme zu erhalten. Drucken Sie es aus und nehmen Sie es mit auf Ihre Reise.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in Usbekistan bleiben?

    Usbekistan e-Visum ermöglicht ausländischen Staatsbürgern den Aufenthalt im Land für bis zu 30 Tage. Das Visum kann für eine einmalige Einreise, eine doppelte Einreise oder mehrere Besuche beantragt werden.

  • Wie kann ich das e-Visum für Usbekistan nutzen?

    Bürger aus den Ländern, die einen Online-Antrag für das elektronische Visum für Reisen nach Usbekistan stellen können, können das Visum für einen Aufenthalt von insgesamt 30 Tagen zu touristischen Zwecken nutzen. Es erlaubt keine geschäftsbezogenen Aktivitäten und dient nicht als Arbeitserlaubnis.

  • Wie lange ist ein e-Visum für Usbekistan gültig?

    Elektronische Visa für Usbekistan bleiben für 90 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Reisepass haben, der während Ihres gesamten Aufenthalts in Usbekistan nicht abläuft. Nutzen Sie Ihr Visum innerhalb der dreimonatigen Gültigkeitsdauer.

  • Was kann ich tun, wenn mein e-Visum für Usbekistan abgelehnt wird?

    Sollte Ihr Visum nicht genehmigt werden, zögern Sie nicht, unser Support-Team zu kontaktieren, das per E-Mail und Telefon erreichbar ist. Wir werden uns freuen, Ihre Probleme zu lösen, warum Ihr Visum nicht genehmigt wurde. Bitte denken Sie daran, dass die ausländischen Bürger, die Usbekistan besuchen, einen entsprechend gültigen Reisepass haben müssen, um ihr Visum zu erhalten.

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB