schließen

Ukraine Visum Online Beantragen

Informationen zum e-Visum für die Ukraine

Das e-Visum für die Ukraine ist ein elektronisches Visaverfahren, das 2018 eingeführt wurde, um die Beantragung eines Ukraine-Visums für touristische und geschäftliche Zwecke zu erleichtern.

Ein elektronisches Visum zur Einreise in die Ukraine ist ein Visum für das einmalige Reisen in die Ukraine und hat eine Gültigkeitsdauer von 30 Tagen ab dem Tag des Grenzübertritts in die Ukraine.

Reisende sollten zunächst prüfen, ob ihr Land für das elektronische Ukraine-Visum in Frage kommt, und dann mindestens 10 Arbeitstage vor der geplanten Einreise in die Ukraine einen Online-Antrag stellen. Nach der Bearbeitung wird das e-Visum für die einmalige Einreise direkt an das E-Mail-Postfach des Antragstellers geschickt.

Der gesamte Prozess zur Beantragung des e-Visums kann online abgewickelt werden. Das Beantragen dauert nur wenige Minuten und kann von zu Hause aus erfolgen! Der Besuch der Botschaft ist nicht erforderlich. Alle berechtigten Reisenden können ein beliebiges internetfähiges Arbeitsgerät verwenden, um die Formalitäten professionell abwickeln zu lassen.

Weitere Einzelheiten zu den verschiedenen Arten von e-Visa für die Ukraine, zum Antragsverfahren, sowie zu Gültigkeitsdauer und Transitinformationen finden Sie im Folgenden.

  • Arten von e-Visa für die Ukraine

    Es gibt zwei Arten von e-Visa für die Ukraine. Sie unterscheiden sich in Bezug auf die Nutzung. Alle berechtigten Reisenden können zwischen folgenden Varianten wählen:

    • e-Visum für Touristen: Es handelt sich um eine einmalige Einreiseerlaubnis für einen Aufenthalt von 30 Tagen in der Ukraine. Sie erlaubt alle touristischen Reisen, wie z. B. Besuche bei Freunden und Verwandten, Urlaubsreisen oder die Erkundung des Landes.
    • e-Visum für Geschchäftsleute: Dieses Visum eignet sich für alle Unternehmer, um geschäftliche Angelegenheiten in der Ukraine zu erledigen. Nehmen Sie an einer Besprechung, einer Konferenz oder einem Seminar vor Ort teil, führen Sie Vertragsverhandlungen oder suchen Sie nach neuen Kooperationsmöglichkeiten. Dieses Online-Visum berechtigt zu einer einmaligen Einreise in die Ukraine innerhalb des Gültigkeitszeitraums sowie zu einem 30-tägigen Aufenthalt im Land.

    Bitte beachten! Unabhängig davon, für welches der elektronischen Ukraine-Visa Sie sich entscheiden, benötigen Sie zur Beantragung einen gültigen Reisepass. Ihr Reisedokument darf nicht weniger als 6 Monate nach dem geplanten Einreisedatum in die Ukraine ablaufen.

  • Ukraine e-Visum beantragen

    Der Antrag für das Online-Visum zur Einreise in die Ukraine muss 10 Arbeitstage vor der geplanten Reise eingereicht werden. Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente vor, prüfen Sie, ob Ihr Reisepass noch 6 Monate gültig ist, und wählen Sie den gewünschten e-Visa-Typ.

    Um das Verfahren zum Beantragen des Ukraine-Visums zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Online beantragen" auf der linken Seite. Folgen Sie dann drei intuitiven Schritten, um Ihre Einreiseerlaubnis zu erhalten:

    1. Ausfüllen des Antragsformulars: Geben Sie die erforderlichen Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Staatsangehörigkeit, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse sowie die Daten Ihres Reisepasses und Ihrer Reise sorgfältig ein. Vergewissern Sie sich, dass alles korrekt ist, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen.
    2. Bezahlung der Gebühr für das e-Visum für die Ukraine: Verwenden Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte, Ihr PayPal-Konto oder wählen Sie eine der anderen verfügbaren Online-Zahlungsmethoden, um diesen Schritt abzuschließen. Sobald Ihre Zahlung registriert wurde, erhalten Sie die Bestätigungsnummer per E-Mai.
    3. Warten auf die Zusendung des genehmigten elektronischen Ukraine-Visums: Sobald Ihr Antrag bearbeitet wurde, wird er in Form einer PDF-Datei an Ihren E-Mail Posteingang gesendet. Drucken Sie das Online-Visum vor Ihrer Reise aus und legen Sie es bei der Einreise  in die Ukraine vor.

    TIPP! Um Verzögerungen oder Probleme bei der Bewilligung zu vermeiden, ist es wichtig, das Antragsformular gründlich zu prüfen. Stellen Sie sicher, dass es keine Fehler enthält, die die Bearbeitungszeit verlängern könnten.

    Sollten Sie weitere Fragen oder Unklarheiten bezüglich des Antragsverfahrens haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an unser Support-Team!

  • Gültigkeit des e-Visums für die Ukraine

    Die Aufenthaltsfrist des elektronischen Visums für die Ukraine beginnt mit dem Tag der Einreise in das Land. Beide Varianten des e-Visums haben eine 30-tägige Gültigkeitsdauer und erlauben die einmalige Einreise in die Ukraine.

    Bitte beachten! Alle Antragsteller müssen im Besitz eines Reisepasses sein, der mindestens 6 Monate nach dem geplanten Reisedatum gültig sein wird.

  • Informationen zum Transitverkehr

    Das e-Visum für die Ukraine ermöglicht die Durchreise durch das Land, um ein weiteres Ziel zu erreichen. Beantragen Sie Ihr Ukraine-Visum online, spätestens 10 Arbeitstage vor Ihrer Reise.

    Prüfen Sie im Abschnitt "Liste der berechtigten Länder", ob Sie ein Online-Visum für die Ukraine beantragen können!

  • Bestimmungen für die Einreise in die Ukraine

    Haben Sie das Online-Formular für den Visa-Antrag bereits ausgefüllt? Nachdem Sie die PDF-Version der Genehmigung für die einmalige Einreise in die Ukraine erhalten haben, müssen Sie sie ausdrucken.

    Bitte bereiten Sie vor Ihrer Anreise folgende Dokumente vor:

    • eine Kopie des gültigen e-Visums für die Ukraine
    • Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten (ab dem Datum der Ankunft)
  • Liste der berechtigten Länder

    Falls Ihr Land in der folgenden Liste aufgeführt ist, benötigen Sie für den Grenzübertritt in die Ukraine ein e-Visum:

    • Australien
    • Bahamas
    • Bahrain
    • Barbados
    • Belize
    • Bhutan
    • Bolivien
    • Kambodscha
    • China
    • Kolumbien
    • CostaRica
    • Dominikaner???
    • DominikanischeRepublik
    • Ecuador
    • ElSalvador
    • Fidschi
    • Grenada
    • Guatemala
    • Haiti
    • Honduras
    • Indien
    • Indonesien
    • Jamaika
    • Kiribati
    • Kuwait
    • Laos
    • Malaysia
    • Malediven
    • Marshallinseln
    • Mauritius
    • Mexiko
    • Mikronesien
    • Myanmar
    • Nauru
    • Nepal
    • Neuseeland
    • Nicaragua
    • Oman
    • Palau
    • Peru
    • Philippinen
    • Salomoninseln
    • Samoa
    • Saudi-Arabien
    • Seychellen
    • Singapur
    • St.Lucia
    • St.VincentunddieGrenadinen
    • Südafrika
    • Surinam
    • Thailand
    • TimorLeste
    • Tobago
    • TrinidadundTobago
    • Vanuatu

Erforderliche Dokumente

Um den Online-Antrag für das Visum auszufüllen, benötigen Sie die folgenden Dokumente:

  • Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem geplanten Reisetermin
  • Porträtfoto antragstellenden Person (kann mit einem Telefon oder einer PC-Kamera aufgenommen werden)
  • Nachweis einer Krankenversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 30.000 EUR
  • Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel
  • beliebiges Dokument, das den Zweck der Reise bestätigt

Wichtige Informationen

  • reichen Sie Ihren Online-Visaantrag 10 Arbeitstage vor Ihrer Reise in die Ukraine ein
  • Prüfen Sie vor der Beantragung, ob Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist
  • alle minderjährigen Reisenden benötigen ein e-Visum für die Ukraine (der Antrag muss von den Eltern oder Erziehungsberechtigten gestellt werden)
  • Das ukrainische e-Visum kann für touristische, geschäftliche und Transitzwecke verwendet werden
  • elektronische Visa für die Ukraine gelten als einmalige Einreiseerlaubnis und beinhalten einen 30-tägigen Aufenthalt im Land
  • bei Fragen oder Unklarheiten steht unser Support-Team per E-Mail und Telefon zur Verfügung

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher Beantragungsprozess Drei einfache Schritte, um Visum für Ukraine zu erhalten. Und falls Sie Probleme haben werden, können Sie jederzeit unsere Infoline anrufen.
  • Qualifiziertes ExpertenteamDas qualifizierte Expertenteam arbeitet an der erfolgreichen Prüfung der Anträge.
  • Dienstleistungsgarantie Wenn der Antrag aus irgendeinem Grund nicht bearbeitet werden kann, wird die Rückerstattung für die Annullierung von den allgemeinen Nutzungsbedingungen gewährleistet.

Evisa Express ist eine unabhängige Agentur, die nicht mit der Regierung verbunden ist. Unsere Agentur bietet eine schnelle und professionelle Unterstützung bei der Erlangung des erforderlichen Visums an. Machen Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Nutzungsbedingungen bekannt.

FAQ über das e-Visum für die Ukraine

  • Was ist ein e-Visum für die Ukraine?

    Das ukrainische e-Visum ist eine elektronische Einreiseerlaubnis, die sie bequem online beantragen können. Verwenden Sie ein beliebiges internetfähiges Gerät für die Beantragung zur Einreise in die Ukraine sowie für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen. Nutzen Sie das eletronisch erstellte Ukraine-Visum, um in den Urlaub zu fahren, Familie und Freunde zu besuchen oder um Vertragsverhandlungen mit Geschäftspartnern persönlich vor Ort zu besprechen!

  • Brauche ich ein Visum für die Ukraine?

    Sofern Sie kein Staatsbürger der Ukraine sind, der die Ukraine für einen bestimmten Zeitraum ohne Visum besuchen kann, müssen Sie eine elektronische Einreisegenehmigung für die Reise vorweisen. Prüfen Sie Ihre Voraussetzungen, bevor Sie den Online-Antrag stellen.

  • Kann ich ohne Visum in die Ukraine einreisen?

    Einige Länder benötigen für die Einreise in die Ukraine kein Visum, z. B. die EU-Länder. Falls Sie jedoch nicht die Staatsangehörigkeit eines dieser Länder besitzen, benötigen Sie eine entsprechende Einreiseerlaubnis, um die Grenze zur Ukraine zu passieren. Im Abschnitt "Liste der zulässigen Länder" erfahren Sie, ob Sie einen Online-Antrag für ein e-Visum stellen können.

  • Wie viel kostet das e-Visum für die Ukraine?

    Die Kosten für die Bearbeitung eines e-Visums für die Ukraine betragen XX Euro. Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsnummer. Prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach, um zu kontrollieren, ob sie zugestellt worden ist. Reisen Sie zu touristischen, geschäftlichen oder Transitzwecken in die Ukraine!

  • Wie bezahle ich die Gebühr für mein e-Visum für die Ukraine?

    Sobald Sie mit dem Ausfüllen des Online-Formulars für die Beantragung eines Visums fertig sind, wählen Sie die gewünschte Zahlungsart für die Online-Bezahlung. Bezahlen Sie die Gebühren für das ukrainische e-Visum mit Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte, über PayPal oder mit einer anderen Zahlungsmethode.

  • Welche Dokumente benötige ich für den Antrag auf ein e-Visum für die Ukraine?

    Jeder Reisende benötigt für seinen Online-Visumantrag einige Dokumente. Bitte halten Sie Ihren Reisepass, ein Porträtfoto der antragstellenden Person, einen Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel für die Reise und eine Krankenversicherung mit einer Mindestdeckung von 30 000 EUR sowie Unterlagen zum Nachweis des Zwecks Ihrer Reise in die Ukraine bereit.

  • Wie beantragt man online ein Visum für die Ukraine?

    Um einen Online-Visumantrag einzureichen, durchlaufen Sie einen schnellen und intuitiven 3-Schritte-Prozess. Wählen Sie den Zweck Ihrer Reise und füllen Sie das Antragsformular mit einigen grundlegenden persönlichen und reisebezogenen Angaben aus. Bezahlen Sie die Gebühren für das ukrainische e-Visum und warten Sie auf den Eingang der Einreisegenehmigung in Ihrem E-Mail-Postfach!

  • Wie erhalte erhalte ich das e-Visum für die Ukraine?

    Das elektronische Visum für die Ukraine wird jeder antragstellenden Person per E-Mail zugestellt. Nachdem Sie das Antragsformular online eingereicht haben, erhalten Sie die PDF-Version der einmaligen Einreiseerlaubnis per E-Mail. Die Bearbeitungszeit für das ukrainische e-Visum kann bis zu 10 Arbeitstage betragen. Deshalb sollten Sie den Antrag rechtzeitig vor Ihrer Reise stellen.

  • Muss ich das e-Visum für die Ukraine ausdrucken?

    Sobald Sie das Visum für die Ukraine online erhalten haben, sollten Sie es ausdrucken. Die Zollbeamten prüfen bei allen Einreisenden, ob sie entweder ein gültiges elektronisches Touristenvisum oder eine Einreiseerlaubnis für Geschäftsreisende vorweisen können. Halten Sie außerdem Ihren Reisepass bereit und überprüfen Sie, ob er noch mindestens 6 Monate gültig ist, bevor Sie die Grenze überschreiten.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in der Ukraine bleiben?

    Das ukrainische Außenministerium hat 2018 ein elektronisches Visasystem eingeführt, das allen Reisenden einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen gewährt. Das elektronische Visum ermöglicht Reisen zu touristischen, geschäftlichen und Transitzwecken.

  • Wie lange ist ein e-Visum für die Ukraine gültig?

    Das Online-Visum für die Ukraine ist 30 Tage (einen Monat) ab dem Datum der Einreise in das Land gültig. Achten Sie darauf, dass Ihr Reisepass mindestens 6 Monate ab dem Datum der Einreise in die Ukraine gültig ist, um die Gültigkeit der elektronischen Einreisegenehmigung nicht zu verlieren!

  • Kann bei der Einreise in die Ukraine ein Visum beantragt werden?

    Seit 2019 gibt es keine Möglichkeit mehr, bei der Einreise in die Ukraine ein Visum zu erhalten. Reichen Sie das Online-Formular zur Beantragung eines Visums mindestens 10 Arbeitstage vor der geplanten Reise ein, um die Einreiseerlaubnis rechtzeitig zu erhalten.

  • Was kann ich tun, wenn mein Antrag für ein e-Visum für die Ukraine abgelehnt wurde?

    Wenn Sie das Visum für die Ukraine online beantragt haben, aber nicht erfolgreich waren, überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Antrag eventuelle Fehler enthält. Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Sie die Anforderungen erfüllen und keine Fehler in den angegebenen Daten gemacht haben, wenden Sie sich am besten an unser Support-Team.

  • Wo kann ich mehr über das e-Visum für die Ukraine erfahren?

    Alle Reisenden, die weitere Informationen über das ukrainische e-Visum benötigen, sollten die offizielle Website der Regierung unter mfa.gov.ua besuchen. Unser Support-Team steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung, um Sie über alle Einzelheiten des Online-Visums für die Ukraine zu informieren. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon und erhalten Sie alle Antworten, die Sie benötigen!

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB