schließen

Visum Türkei Online Beantragen

Visum Türkei Grundlegende Informationen

Das Türkei Visum ist ein offizielles elektronisches Reisedokument, das Bürgern aus berechtigten Staaten erlaubt, in das Land und innerhalb des Landes zu reisen. eVisums werden auch als elektronische Visum bezeichnet.

Während in der Vergangenheit jeder Reisende in die Türkei verpflichtet war, ein traditionelles Botschaftsvisum zu beantragen, können heute ausgewählte Nationalitäten mit gültigem Reisepass, einer Debit- oder Kreditkarte und digitalen Kopien einiger anderer Reisedokumente einen Vorantrag über unsere Seite stellen.

Die Bearbeitungszeit für Anträge beträgt maximal 3 Werktage. Unsere durchschnittliche Bewilligungsquote liegt bei 99 %.

Drei Preise für ein e-Visum für das Reiseziel Türkei sind möglich:

69 Euro, 99 Euro oder 129 Euro. Die Preisgestaltung ist abhängig von der Nationalität des Antragstellers.

Das System für das Türkei Visum kann beim ersten Mal recht komplex erscheinen. Bei Evisa Express helfen unsere Experten genau zu verstehen, was Sie benötigen, um das richtige e-Visum für Ihre Reise zu erhalten. Außerdem prüfen wir jedes Antragsformular auf Vollständigkeit und Richtigkeit, was zu unserer 99%igen Bewilligungsquote beiträgt.

Lesen Sie weiter, um weitere Informationen über die Arten von türkischen e-Visum, den Visumantrag und was nach Genehmigung Ihres elektronischen Visums passiert, zu erhalten.

Wichtiges Update!

Bitte beachten Sie! Ab März 2021 benötigen alle Reisenden ein spezielles Formular für die Einreisein die Türkei. Das neu eingeführte Gesundheitsformular muss bei der Einreise zusammen mit einem gültigen Türkei e-Visum vorgelegt werden.

Das Eingabeformular wurde aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie eingeführt, um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Vergessen Sie nicht, das Einreiseformular innerhalb von 72 Stunden vor dem geplanten Abreisetermin online zu beantragen.

  • Arten von e-Visum

    Das Programm für das türkische e-Visum ist durch die verschiedenen Arten von e-Visum einzigartig. Welche Art von Visum Sie benötigen, hängt in erster Linie von Ihrer Staatsbürgerschaft und in einigen Fällen von dem Land Ihres Wohnsitzes ab. Jede Art von e-Visum hat spezifische Bestimmungen für benötigte Reisedokumente. Manchmal gibt es zusätzliche Bedingungen, z. B. das Alter des Reisenden oder die für die Reise verwendete Fluggesellschaft.

    Bitte lesen Sie diesen Artikel auf Deutsch sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen für das türkische e-Visum für ihre Staatsbürgerschaft vollständig verstehen.

    Die erlaubte Aufenthaltsdauer liegt zwischen 30 und 90 Tagen (insgesamt) innerhalb eines 180-Tage-Zeitraums, abhängig von der Nationalität.

    Unabhängig von Ihrer Nationalität wird ein e-Visum nur für Touristen oder geschäftliche Zwecke ausgestellt. Alle anderen Reisezwecke (einschließlich der Arbeit für ein türkisches Unternehmen) erfordern ein traditionelles Botschaftsvisum.

    Ebenfalls eine Gemeinsamkeit aller e-Visum-Typen ist, dass Antragsteller einen Reisepass haben müssen, der mindestens 6 Monate nach Ankunft in das Reiseziel Türkei gültig ist. Unsere Seite überprüft jeden Visumantrag auf Passgültigkeit, bevor wir bei der türkischen Regierung ein Visum beantragen. Anträge, die nicht die richtige Passgültigkeit haben, werden nicht eingereicht und die Gebühren werden zurückerstattet.

    Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie durch die Türkei reisen, nicht verpflichtet sind, ein Visum mitzuführen. Für solche Reisen ist lediglich ein gültiger Reisepass erforderlich. Touristen ohne e-Visum müssen im Transitbereich des türkischen Flughafens auf ihren Anschlussflug warten.

  • Liste der berechtigten Länder und Visumbestimmungen

    Staatsbürger der folgenden Länder können ein Visum für die Mehrfacheinreise erhalten. Dieses erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen innerhalb der 180-tägigen Gültigkeitsdauer. Neben einem gültigen Reisepass gibt es keine Bestimmungen, außer wenn sie mit einem " ** " gekennzeichnet sind.

    • Antigua und Barbuda
    • Armenien*
    • Australien
    • Bahamas
    • Barbados
    • Bermuda
    • Kanada
    • China**
    • Dominica
    • Dominikanische Republik
    • Grenada
    • Haiti
    • Hongkong (BNO)
    • Jamaika
    • Kuwait
    • Oman
    • St. Lucia
    • St.Vincent und die Grenadinen
    • Saudi-Arabien
    • Südafrika*
    • Taiwan**
    • USA
    • Vereinigte Arabische Emirate

    *Staatsangehörige sind berechtigt, sich innerhalb von 180 Tagen 30 Tage in der Türkei aufzuhalten.

    **Staatsangehörige sind verpflichtet, einige oder alle der zusätzlichen Dokumenten vorzulegen:

    • Hin- und Rückflugticket mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines Onur Air oder AtlasGlobal Airlines
    • Rückflugticket und Hotelreservierung
    • Mindestens 50 US-Dollar oder den Gegenwert in Fremdwährung pro Aufenthaltstag

    Staatsangehörige der folgenden Länder erhalten ein Türkei Visum für die einmalige Einreise, wodurch ein Aufenthalt bis zu 30 Tagen innerhalb von 180 Tagen möglich ist. Je nach Staatsangehörigkeit werden zusätzliche Dokumente benötigt. Touristen, deren Staatsangehörigkeit mit einer Zahl gekennzeichnet ist, finden nachfolgend die erforderlichen Nachweise.

    • Afghanistan 3
    • Algerien 8
    • Angola 4
    • Bahrain
    • Bangladesch 3
    • Benin
    • Bhutan 1
    • Botswana 4
    • Burkina Faso 4
    • Burundi 4
    • Kambodscha 4
    • Kamerun 4
    • Kap Verde 4
    • Zentralafrikanische Republik 4
    • Tschad 5
    • Komorenb 6 4
    • Kongo 4
    • Kongo (Demokratische Republik) 4
    • Elfenbeinküste (Côte d'Ivoire) 4
    • Zypern
    • Dschibuti 4
    • Osttimor 4
    • Ägypten 6
    • Äquatorialguinea 4
    • Eritrea 4
    • Äthiopien 4
    • Fidschi 2
    • Gabun 5
    • Gambia 4
    • Ghana 4
    • Guinea4
    • Guinea-Bissau 4
    • Indien 3
    • Indonesien
    • Irak 10
    • Kenia 4
    • Lesotho 4
    • Liberia 4
    • Libyen 1
    • Madagaskar 4
    • Malawi 4
    • Malediven *
    • Mali 4
    • Mauretanien 4
    • Mauritius
    • Mexiko
    • Mosambik 4
    • Namibia 5
    • Nepal 3
    • Niger 4
    • Nigeria 4
    • Palästinensische Gebiete 9
    • Philippinen3
    • Ruanda 4
    • Sao Tome und Principe 4
    • Senegal 4
    • Sierra Leone 4
    • Salomonen 1
    • Somalia 4
    • Sri Lanka 3
    • Sudan 4
    • Surinam
    • Tansania 4
    • Togo 4
    • Uganda 4
    • Vanuatu 1
    • Vietnam 7
    • Jemen 4
    • Sambia 5
    • Simbabwe 4

    *Staatsangehörige können innerhalb von 180 Tagen bis zu 90 Tage in das Reizeziel Türkei reisen.

    Reisende mit Nummer hinter der Staatsangehörigkeit sind verpflichtet, folgendene Unterlagen vorzulegen:

    1. Gültiges Visum oder Aufenthaltsgenehmigung von einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Beweisdokumente akzeptiert.
    2. Rückflugticket, Hotelreservierung und mindestens 50 US-Dollar pro Aufenthaltstag.
      • Nachweis - gültiges Türkei Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweisdokumente akzeptiert.
      • Rückflugticket, Hotelreservierung und mindestens 50 $ pro Aufenthaltstag.
      • Gültiges Türkei Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweis akzeptiert.
      • Hotelreservierung und mindestens 50 US $ pro Aufenthaltstag.
      • Hin- und Rückflug gebucht mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines, Onur Air oder AtlasGlobal Airlines.
      • Hotelreservierung und mindestens 50 US-Dollar pro Aufenthaltstag.
      • Mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines, Onur Air oder AtlasGlobal Airlines gebuchtes Hin- und Rückflugticket.
      • gültiges Türkei Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland e-Vis werden nicht als Nachweis akzeptiert. Antragsteller, bis 20 Jahre oder ab 45 Jahre brauchen diese Anforderung nicht erfüllen.
      • Hotelreservierung und mindestens 50 US-Dollar pro Aufenthaltstag.
      • Mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines, Onur Air oder AtlasGlobal Airlines gebuchtes Hin- und Rückflugticket.
      • Gültiges Türkei Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweis akzeptiert.
      • Mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines, Onur Air oder AtlasGlobal Airlines gebuchtes Hin- und Rückflugticket.
      • Gültiges Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweis akzeptiert.
      • Rückflugticket, Hotelreservierung und mindestens 50 US-Dollar je Tag des Aufenthalts.
      • Der Antragsteller muss unter 18 oder über 35 Jahre sein. Reisende zwischen 18 und 35 Jahren müssen ein klassisches Visum der Botschaft beantragen. Die Wartezeit auf Termin im türkischen Generalkonsulat beträgt momentan mindestens 8 Monaten.
      • Gültiges Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweis akzeptiert.
      • Mit Turkish Airlines, Pegasus Airlines, Onur Air oder AtlasGlobal Airlines gebuchtes Hin- und Rückflugticket.
      • Mindestens 50 US-Dollar pro Aufenthaltstag.
      • Staatsbürger von Palästina benötigen den ordinären Reisepass der Palästinensischen Autonomiebehörde. Reisedokumente für Palästinenser von Lebanon ausgestellt sowie Reiseausweise werden für elektornisches Visum nicht akzeptiert.
      • Gültiges Visum oder Aufenthaltsgenehmigung aus einem Schengen-Staat, den USA, Großbritannien oder Irland. e-Visum werden nicht als Nachweis akzeptiert.
      • Mindestens 50 US-Dollar pro Aufenthaltstag.
  • Antragsformular e-Visum Türkei

    Die Anmeldung muss mit mindestens 3 Tagen im Voraus erfolgen.

    Die zahlreichen Anforderungen für die Antragsstellung eines Visums können entmutigend erscheinen. Deshalb haben unsere Experten bei Evisa Express einen optimierten Antragstellungsprozess entwickelt und prüfen jeden Antrag, bevor wir ihn an die türkische Regierung übermitteln. Bei Evisa Express stellen wir sicher, dass alle Reisenden das richtige Visum erhalten.

    Die Antragstellung erfolgt in 3 Schritten:

    • Antrag ausfüllen. Verwenden Sie das Eingabefeld auf der linken Seite, um einen der Aufenthaltszwecke auszuwählen und tragen Sie Ihre Staatsangehörigkeit ein. Klicken Sie auf "Online beantragen", um zu unserem Formular zur Antragstellung zu gelangen. Sie müssen grundlegende Angaben zu Ihrer Person und Ihrer Reise machen, sowie Ihre E-Mail-Adresse angeben.
    • Belege hochladen. Die benötigten Dokumente, hängen von Ihrer Staatsbürgerschaft ab. Unser Antragsformular sagt ihnen, welche Dokumente Sie hochladen müssen. In der "Liste der berechtigten Länder und Visumbestimmungen" erfahren Sie, welche Dokumente Sie benötigen. Für alle Anträge ist eine digitale Kopie der Biodatenseite Ihres Reisepasses erforderlich; Reisepässe müssen mindestens 6 Monate nach dem beabsichtigten Datum der Einreise gültig sein. Bitte lesen und befolgen Sie alle Hinweise und Richtlinien der Antragstellung.
    • Onlinzahlung mit Debit- oder Kreditkarte. Eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Antragsnummer wird nach Zahlungseingang an Sie gesendet.

    Nach Einreichung Ihres Visumantrag prüft unser Expertenteam diesen, damit sichergestellt ist, dass die darin enthaltenen Informationen vollständig und korrekt sind und die richtigen Dokumente beiliegen. Bei Fragen oder Bitten um weitere Unterlagen kontaktieren wir Sie per E-Mail. Bei Vollständigkeit Ihres Antrags leiten wir ihn an die türkische Regierung weiter. Der gesamte Antragsprüfungs- und Genehmigungsprozess dauert maximal 3 Werktage; die durchschnittliche Wartezeit beträgt 19 Stunden.

    * Unsere Genehmigungsquote liegt bei 99%.

    Ihr genehmigtes e-Visum für die Türkei wird an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Bitte drucken Sie Ihr Visum aus und zeigen Sie es bei Ihrer Ankunft in der Türkei vor.

    *Entgültige Entscheidungen und Bearbeitungszeiten liegen im Ermessen der türkischen Regierung.

  • Informationen zum Transitvisum

    Reisende, die lediglich auf der Durchreise zu einem anderen Ziel in die Türkei reisen, benötigen kein Visum. Wenn Sie die Transitzone innerhalb des türkischen Flughafens nicht verlassen wollen, ist ein Reisepass das einzige erforderliche Reisedokument.

    Bitte beachten Sie, dass Reisende, die die Transitzone des Flughafens verlassen, ein elektronisches Visum beantragen und das Dokument bei der Einreise mit sich führen müssen. Für Informationen zum Visum beantragen, siehe "e-Visum Türkei Antragsformular".

  • Anforderungen bei der Anreise

    Jeder Inhaber eines e-Visums, muss bei der Einreise in die Türkei zwei Dokumente besitzen:

    • gültiger Reisepass
    • e-Visumausdruck (z. B. aus einem normalen Drucker)

    Die Nachweise müssen Sie zur Prüfung den Zollbeamten vorlegen, bevor sie Sie in die Türkei einreisen.

Wichtige Informationen

  • Der Gültigkeitszeitraum eines e Visums (180 Tage) beginnt mit dem Ausstellungsdatum.
  • Reisende müssen ihr elektronisches Visum mindestens 3 Arbeitstage vor der Reise beantragen.
  • Alle Reisende müssen einen Ausdruck ihres eVisums mit sich führen und zusammen mit einem gültigen Reisepass bei der Einreise vorweisen.
  • Jeder Reisende muss einen eigenen Antrag stellen.
  • Reisende, die durch die Türkei reisen, müssen kein Visum beantragen, sind jedoch verpflichtet, im Transitbereich zu bleiben.
  • Ein e-Visum berechtigt nicht zur Arbeitssuche innerhalb der Türkei. Wenn Sie zur Arbeitssuche einreisen, müssen Sie ein Visum bei der Botschaft beantragen.
  • Sie können Ihr Türkei e-Visum nicht verlängern oder überziehen. Dies kann zu Geldstrafen, Abschiebung oder Einreiseverbot in die Türkei führen. Bei Verlängerung der Reise in die Türkei muss eine Aufenthaltsgenehmigung bei den türkischen Behörden beantragt werden.
  • Inhaber des Reiseausweises für Flüchtlinge, Ausländer oder Staatenlose (sog. Konventionsdokumente) können elektronisches Visum nicht beantragen und benötigen ein ordinäres Dokument vom türkischen Konsulat. Die Wartezeit auf Termin beträgt momentan mindestens 8 Monaten.

Die Evisa Express Vorteile

  • Einfaches BewerbungsverfahrenIn drei Schritten zum eVisum für die Türkei. Bei Problemen hilft das Supportteam.
  • Qualifiziertes ExpertenteamEin qualifiziertes Team überwacht die Antragsbearbeitung.
  • LeistungsgarantieBei Nichtbearbeitung, erfolgt eine Erstattung gemäß unseren Servicebedingungen.

Evisa Express ist ein selbstständiges Unternehmen, das effiziente und professionelle Unterstützung bei der Visumbeschaffung bietet. Wir sind mit keiner Regierungsbehörde verbunden. Siehe Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

FAQ zum Visum Türkei

  • Was ist ein e-Visum Türkei?

    Ein elektronisches Visum, welches Reisenden die Einreise gestattet. Zur Beantragung benötigen Sie eine digitale Reisepasskopie, sowie andere Dokumente. Der Antrag kann online über unsere Seite gestellt werden. Die Bearbeitungszeit beträgt maximal 3 Arbeitstage. Eine PDF des genehmigten e-Visums wird per E-Mail zugesandt; nur ausdrucken und bei der Einreise mit sich führen.

  • Wie beantrage ich ein Türkei Visum?

    Um mehr über das Beantragungsverfahren zu erfahren, siehe "Visum Türkei Antragsformular".

  • Wie viel kostet ein e-Visum Türkei?

    Ein e-Visum für die Türkei kostet entweder 69 Euro, 99 Euro oder 129 Euro.

  • Wer braucht ein e-Visum Türkei?

    Die Türkei ermöglicht Staatsangehörigen von Dutzenden von Nationen ein elektronisches Visum. Siehe die "Liste der in Frage kommenden Länder und Visumbestimmungen".

  • Was sind die Voraussetzungen für das e-Visum Türkei?

    Das System der Visumbestimmungen in der Türkei ist komplexer als in den meisten Ländern, aber Evisa Express hilft beim Verständnis. Siehe unsere "Liste der berechtigten Länder und Visumbestimmungen", für die Visumbestimmungen  Ihrer Staatsbürgerschaft.

  • Ist das e-Visum Türkei legal?

    Ja. Bei Antragsstellung über Evisa Express, ist das e-Visum eine offizielle Reisegenehmigung.

  • Wie lange dauert es, der Antrag des e-Visum Türkei?

    Das Ausüllen dauert wenige Minuten. Die Bearbeitungszeit beträgt maximal 3 Arbeitstage, meistens jedoch 19 Stunden oder weniger. Die endgültige  Bearbeitungszeit hängt von der türkischen Regierung ab.

  • Kann ich bei der Ankunft in der Türkei ein Visum bekommen?

    Das Ankunftsvisum der Türkei ist sehr selektiv. Nicht alle unter "berechtigte Länder" aufgeführte Nationalitäten können bei der Ankunft ein Visum erhalten; rechnen Sie ohne sicher zu wissen, dass ihre Staatsbürgerschaft berehtigt ist,nicht damit, eines zu bekommen. Generell ist es sicherer, ein e-Visum im Voraus zu beantragen, als bis zur Einreise in die Türkei zu warten. Wenn Sie mit Evisa Express einen Antrag stellen, können Sie sich darauf verlassen, dass ihr Antrag vor dem Visumantrag bei der Botschaft überprüft wird, einschließlich wichtiger Details wie die Gültigkeit Ihres Reisepasses und der Begleitdokumente. Unsere Erfolgsquote bei der Beantragung liegt bei 99%; eine solche Statistik gibt es für das Ankunftsvisum nicht.

  • Wie erhalte ich ein eVisum Türkei?

    Genehmigte Türkei e-Visum werden im PDF-Format an die angegebene E-Mail gesendet. Prüfen Sie Ihre E-Mail in den 3 Werktagen nach der Antragseinreichung häufiger.  Ihr e-Visum könnte versehentlich im Spam-Ordner gelandet sein.

  • Brauchen Kinder ein Visum für die Türkei?

    Ja! Kinder müssen ein separates e-Visum besitzen - auch wenn sie über den Reisepass der Eltern reisen. Unser e-Visum-Antragsformular ist für Kinder als auch für Erwachsene gültig.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in der Türkei bleiben?

    Ihre Aufenthaltsdauer ist abhängig von Ihrer Staatsbürgerschaft. Einwohner bestimmter Länder können sich bis zu 90 Tagen mit einer 180-Tage-Frist am Reiseziel aufhalten, andere bis zu 30 Tage. Prüfen Sie die "Liste der berechtigten Länder und Visumbestimmungen". 

  • Was kann ich bei einer Ablehnung meines e-Visums für die Türkei tun?

    Die Regierung der Türkei behält sich das Recht vor, jedem Reisenden die Einreise zu verweigern. Evisa Express ist eine unabhängige Agentur, die nicht mit der Regierung der Türkei zusammenarbeitet. Wenn Ihr e-Visum am Reiseziel abgelehnt wird, müssen Sie soweit es möglich ist mit den türkischen Einwanderungsbeamten zusammenarbeiten, um das Problem zu lösen.

Drei einfache Schritte, um ein türkisches eVisum zu erhalten

  • Online beantragen Füllen Sie die Grundinformationen über Ihre Staatsbürgerschaft und den Zweck der Reise aus.
  • Füllen Sie die erforderlichen Informationen aus und zahlen Sie online Auf unseren Seiten akzeptieren wir sowohl Kredit- und Debitkarten als auch andere komfortable Zahlungsmethoden.
  • Kontrollieren Sie Ihre E-Mail Adresse obald Ihre Zahlung akzeptiert wurde, wird das eVisum an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie in Ihrem Antrag angegeben haben.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB