schließen

Singapur Visum Online Beantragen

Singapur e-Visum: Grundlegende Informationen

Das Singapur e-Visum ist ein obligatorisches Dokument für Bürger bestimmter Länder, die ein Visum für die Einreise nach Singapur benötigen. Das e-Visum für Antragsteller muss von einer e-Visum Agentur oder einem lokalen Kontakt aus Singapur bearbeitet werden.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Voraussetzungen für die Beantragung eines elektronischen Visums erfüllt sein müssen, wie Sie den Visumantrag ausfüllen und wer einen Antrag stellen kann.

Für die Einreise nach Singapur ist ein Visum erforderlich; stellen Sie sicher, dass Sie es mindestens 3 Tage vor Ihrer Reise beantragen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Einreiseerlaubnis rechtzeitig erhalten.

Das Singapur e-Visum ist ein Visum für die einmalige Einreise, das ab dem Ausstellungsdatum des Visums 30 Tage lang gültig bleibt. Drucken Sie es aus und nehmen Sie es zur Kontrolle bei der Einreise nach Singapur mit zum Flughafen.

  • Singapur e-Visum-Typen

    Es gibt nur einen einzigen e-Visum-Typ für Singapur, der seinen Inhabern einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen (einem Monat) in Singapur erlaubt. Reisende dürfen ihr e-Visum für die folgenden Zwecke verwenden:

    • Tourismus: gewidmet für alle Touristen, um ihre Freunde und Verwandten zu besuchen, Urlaub zu machen, das Land für bis zu 30 Tage zu erkunden
    • Geschäftlich: um Ihre geschäftlichen Angelegenheiten zu bearbeiten, Verträge und Kooperationen auszuhandeln oder andere geschäftsbezogene Aktivitäten durchzuführen

    Bitte beachten Sie! Reisende, die Singapur geschäftlich besuchen, müssen ein zusätzliches V39A-Formular, d.h. ein Vorstellungsschreiben für den Visumantrag, beifügen. Das Schreiben muss von einem Staatsbürger oder Einwohner Singapurs verfasst werden, der mindestens 21 Jahre alt ist und im Namen einer registrierten Geschäftseinheit in Singapur handelt, mit der Sie zusammenarbeiten werden.

    Wenn Sie den LOI nicht von einem lokalen Kontakt aus Singapur erhalten können, sind auch von der Botschaft ausgestellte LOIs akzeptabel.

  • Liste der förderfähigen Länder

    Prüfen Sie, ob Ihr Land unten aufgelistet ist, um herauszufinden, ob Sie ein elektronisches Singapur Visum mit unseren Dienstleistungen beantragen können:

    • Afghanistan
    • Algerien
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Bangladesch
    • Weißrussland
    • Demokratische Volksrepublik Korea
    • Ägypten
    • Georgien
    • Indien
    • Iran
    • Irak
    • Jordanien
    • Kasachstan
    • Kosovo
    • Kirgisistan
    • Libanon
    • Libyen
    • Mali
    • Moldawien
    • Marokko
    • Nigeria
    • Pakistan
    • Volksrepublik China (PRC)
    • Russland
    • Saudi-Arabien
    • Somalia
    • Sudan
    • Syrien
    • Tadschikistan
    • Tunesien
    • Turkmenistan
    • Ukraine
    • Usbekistan
    • Jemen
    • Hongkong SAR
    • Macau SAR
    • Inhaber eines palästinensischen Reisepasses
    • Inhaber eines vorläufigen UAE-Passes

    Sollten Sie weitere Informationen darüber benötigen, wer ein e-Visum für die Einreise nach Singapur beantragen kann, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an unser Support-Team.

  • Singapur e-Visum Antragsverfahren

    Bürger von Ländern, die ein Visum für die Einreise nach Singapur benötigen, müssen dieses mindestens 3 Werktage vor ihrem Besuch beantragen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen erfolgreichen Antrag für das Online Visum stellen.

    Antragsteller sollten 3 einfache Schritte befolgen, um einen Antrag für das Online Visum einzureichen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Voraussetzungen für ein Visum erfüllen und alle erforderlichen Dokumente haben, bevor Sie den Antragsprozess starten.

    Sobald Sie vorbereitet sind, folgen Sie diesem Leitfaden zur Beantragung eines Visums, um einen Antrag einzureichen, der positiv beschieden wird:

    1. Halten Sie Ihre gültigen Dokumente bereit und beginnen Sie mit der Auswahl Ihres Reisezwecks über das Panel auf der linken Seite. Geben Sie Ihre Daten in das Visumantragsformular ein und stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind. Fügen Sie die Belege bei und gehen Sie zum nächsten Schritt über.
    2. Nehmen Sie eine Online-Zahlung vor, um die Visumgebühren zu bezahlen. Sobald der Antragsteller die Zahlungen registriert hat, erhält er eine Bestätigungs-E-Mail mit der Bestätigungsnummer für die Einreiseerlaubnis.
    3. Warten Sie bis zu 72 Stunden (3 Arbeitstage), bis Ihr Singapur e-Visum genehmigt ist. Sobald es bearbeitet wurde, wird das e-Visum in einer PDF-Version an die E-Mail-Adresse geliefert, die Sie in einem Online-Formular für das Online Visum angegeben haben. Drucken Sie abschließend Ihr elektronisches Visum aus und haben Sie es bei Ihrer Reise nach Singapur dabei.

    Unsere Visum-Services bieten mehrere Online-Zahlungsmethoden auf unserer Website für Antragsteller zu verwenden. Wählen Sie die für Sie bequemste und nehmen Sie die Zahlung vor, um Ihre Einreiseerlaubnis schnell zu erhalten.

    Sollten Sie Hilfe benötigen, Fragen haben oder weitere Informationen zum Bewerbungsprozess benötigen, zögern Sie nicht, sich mit unserem Support-Team in Verbindung zu setzen.

  • Singapur e-Visum Gültigkeit

    Die Gültigkeit des e-Visums für Singapur beginnt am Tag der Visumserteilung und dauert 30 Tage (einen Monat).

    Bitte beachten Sie! Jeder Singapur-Besucher benötigt einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum in Singapur gültig ist.

  • Transit-Informationen

    Um keine Probleme bei der Reise zu Ihrem endgültigen Zielort zu bekommen, ist es ratsam, bei der Durchreise durch Singapur ein Visum zu haben.

    Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Singapur Visum und Ihren gültigen Reisepass bei der Ankunft in Singapur dabei haben.

  • Anforderungen bei Ankunft

    Alle Reisenden sollten bei der Einreise nach Singapur zwei wesentliche Dokumente vorbereitet haben. Bitte beantragen Sie Ihre Einreiseerlaubnis nach Singapur ein paar Tage vor Ihrer Reise und stellen Sie sicher, dass Sie, sobald sie genehmigt ist, einen Ausdruck Ihres Singapur-Visums haben.

    Reisende, die nach Singapur kommen, sollten bei der Ankunft die folgenden Dokumente bereithalten: 

    • eine ausgedruckte Kopie des e-Visums
    • ein gültiger Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Datum der Ankunft in Singapur hinaus gültig ist

E-Visum-Anforderungen

Dieser Abschnitt enthält wichtige Informationen zu den erforderlichen Dokumenten, die vor der Online-Beantragung eines Online Visum vorbereitet werden müssen. Bereiten Sie die aufgelisteten Dokumente vor und fügen Sie sie Ihrem Visumantragsformular bei.

Jeder Reisende sollte seinem Visumantrag folgende Unterlagen beifügen:

  • ein lesbarer Scan/Kopie des gültigen Reisepasses oder einer anderen Reisedokument-Biodatenseite des Antragstellers (in Farbe)
  • Foto des Antragstellers, das im Rahmen des Passbildstandards aufgenommen wurde
  • ein Gelbfieberzertifikat (gilt nur für Reisende, die aus den Hochrisikoländern kommen)

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Foto hochladen, das innerhalb der letzten 3 Monate nach der Bewerbung aufgenommen wurde.

Bitte beachten Sie! In einigen Fällen müssen Reisende ein zusätzliches V39A-Formular beifügen, das ein Brief ist, der von einem lokalen Kontakt in Singapur geschrieben wurde. Die lokale Kontaktperson muss entweder ein Staatsbürger Singapurs oder ein ständiger Einwohner sein und mindestens 21 Jahre alt sein.

JFür alle geschäftsbezogenen Reisen muss das Vorstellungsschreiben für den Visumantrag von einem lokalen Kontakt verfasst werden, der im Namen einer in Singapur registrierten Geschäftseinheit handelt.

Sollten Sie nicht in der Lage sein, den LOI von einem lokalen Kontakt aus Singapur zu erhalten, werden auch LOIs akzeptiert, die von einer Botschaft in Singapur ausgestellt wurden.

Wichtige Informationen

  • Die Bearbeitungszeit für das Visum kann bis zu 72 Stunden (3 Arbeitstage) dauern; beantragen Sie das Visum mindestens 3 Arbeitstage vor Ihrer Reise online, um Ihre Einreiseerlaubnis rechtzeitig zu erhalten
  • jeder Antragsteller muss einen Reisepass haben, der noch mindestens 6 Monate ab dem Datum der Ankunft in Singapur gültig ist
  • einige Antragsteller müssen ein zusätzliches V39A-Formular (ein Vorstellungsschreiben für den Visumantrag) beifügen
  • der lokale Kontakt, der den LOI schreibt, muss ein Staatsbürger Singapurs oder ein ständiger Einwohner sein
  • Das e-Visum muss ausgedruckt und zusammen mit einem gültigen Reisepass zum Flughafen gebracht werden
  • Das e-Visum für Singapur erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen
  • ein Team von Visum-Experten prüft eingereichte Anträge immer gründlich, bevor sie zur Genehmigung an die Regierung von Singapur weitergeleitet werden

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher Bewerbungsprozess Es gibt drei einfache Schritte, um Ihr e-Visum für Ruanda zu erhalten. Bei Problemen während des Antragsprozesses können Sie sich an unser Support-Team wenden
  • Qualifiziertes ExpertenteamEin qualifiziertes Team prüft jeden Antrag gründlich auf Korrektheit, um eine schnelle und positive Visumsgenehmigung zu gewährleisten
  • ServicegarantieWenn ein Antrag nicht bearbeitet werden kann, erfolgt eine Erstattung gemäß den Bedingungen unserer Servicebedingungen

Evisa Express ist ein unabhängiges Unternehmen, das effiziente und professionelle Unterstützung bei der Beschaffung von Visum bietet. Wir sind nicht mit einer Regierungsbehörde verbunden. Siehe Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

Häufig gestellte Fragen über das Singapur e-Visum

  • Was ist das Singapur e-Visum? 

    Das Singapur e-Visum dient als Visum für die einmalige Einreise, das in elektronischer Form ausgestellt wird und seinen Inhabern einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen in Singapur ermöglicht. Folgen Sie einem 3-stufigen Prozess und stellen Sie einen Online-Visumantrag, um Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse in einer PDF-Form zu erhalten. Das Singapur Visum kann für touristische und geschäftliche Zwecke verwendet werden und ist für Touristen und Geschäftsreisende bestimmt.

  • Welche Länder benötigen ein Singapur Visum?

    Reisende aus fast 40 Ländern müssen bei der Einreise nach Singapur ein Visum haben. Im Abschnitt "Liste der zugelassenen Länder" finden Sie eine detaillierte Liste der Länder, die vor der Einreise nach Singapur einen Online-Visumantrag stellen müssen.

  • Brauchen Kinder ein Singapur Visum?

    Kinder, wie auch alle anderen Singapur-Besucher, benötigen ein Singapur-Visum, um die Grenze des Landes zu überqueren, wenn sie aus Ländern kommen, die einen Antrag stellen müssen. Anträge für alle minderjährigen Reisenden sollten von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten gestellt werden.

  • Ist es einfach, ein Singapur Visum zu bekommen? 

    Ein Singapur Visum zu erhalten, wenn Sie unseren Service nutzen, ist mehr als einfach! Alles, was Sie tun müssen, ist einen Online-Antrag über unsere Website zu stellen. Der Antragsprozess kann auf jedem Arbeitsgerät mit einer Internetverbindung innerhalb weniger Minuten von zu Hause oder einem anderen Ort aus abgeschlossen werden. Darüber hinaus, wenn Sie weitere Informationen benötigen oder irgendwelche Probleme bei der Beantragung haben, ist unser Support-Team per E-Mail und Telefon verfügbar, um Sie während des gesamten Prozesses zu unterstützen.

  • Welche Dokumente benötige ich für ein Singapur Visum?

    Die folgenden Dokumente müssen dem Visumantrag beigefügt werden: ein lesbarer Scan der Biodatenseite des Reisepasses und ein Foto des Antragstellers, das innerhalb der letzten 3 Monate aufgenommen wurde. In einigen Fällen müssen Reisende ein "Letter of Introduction for Visum Application" von einem lokalen Kontakt in Singapur beifügen, der mindestens 21 Jahre alt ist. Besucher, die aus Hochrisiko-Gelbfieber-Ländern kommen, müssen ein Gelbfieber-Zertifikat beifügen.

  • Wie beantrage ich ein Singapur Visum?

    Um Ihre Einreisegenehmigung zu erhalten, nutzen Sie unsere Website, um ein Antragsformular einzureichen. Das Ausfüllen des Antrags dauert nur ein paar Minuten und kann bequem von zu Hause aus erledigt werden. Die Anträge werden von unserem professionellen Expertenteam doppelt geprüft, bevor sie von den Beamten in Singapur genehmigt werden. Bezahlen Sie die Visumgebühr und erhalten Sie Ihre Einreiseerlaubnis an Ihre E-Mail-Adresse.

  • Wie lange dauert es, ein Singapur Visum zu bekommen?

    Die Bearbeitungszeit für Einreisegenehmigungen nach Singapur beträgt bis zu 72 Stunden (3 Werktage). Stellen Sie daher sicher, dass Sie den Antrag ein paar Tage vor Ihrer Reise stellen. Wenn Sie die Daten im Antragsformular falsch eingegeben haben, kann sich die Bearbeitungszeit verlängern. Überprüfen Sie daher unbedingt die angegebenen Informationen noch einmal.

  • Kann ich meinen Aufenthalt in Singapur mit meinem e-Visum verlängern? 

    Reisende können ihren Aufenthalt in Singapur gegen Zahlung einer Gebühr für die zusätzlichen Tage des Besuchs verlängern. Beantragen Sie die Visumsverlängerung mindestens 7 Tage vor Ablauf Ihres Online Visums, um eine überzogene Aufenthaltsdauer ohne entsprechende Einreiseerlaubnis zu vermeiden.

  • Wie erhalte ich ein Singapur e-Visum?

    Nach dem Absenden des Formulars über unsere Website und nach erfolgter Zahlung kommt das genehmigte Singapur-Visum als PDF-Datei an die E-Mail-Adresse des Reisenden und muss dann ausgedruckt werden.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in Singapur bleiben?

    Das Singapur Visum ermöglicht Reisenden einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen im Land. Bitte beachten Sie! Das Singapur Visum ist eine einmalige Einreiseerlaubnis. Sobald Sie das Land verlassen, müssen Sie ein neues Visum beantragen.

  • Wie lange ist ein Singapur Visum gültig?

    Das Singapur Visum gilt für 30 Tage (einen Monat) ab dem Datum der Visumausstellung. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass während Ihrer gesamten Reise gültig ist, da beide Dokumente gültig bleiben müssen.

  • Was kann ich tun, wenn mein Singapur Visum verweigert wird?

    Sollten Sie mit einer Ablehnung des Visums konfrontiert werden, kontaktieren Sie unser Support-Team, um das Problem zu lösen. Überprüfen Sie, ob Sie alle erforderlichen Dokumente beigefügt haben und ob alle angegebenen Informationen korrekt waren.

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB