schließen

Visum für Russland

Visum für Russland: grundlegende Informationen

Das Russland Visum ist ein obligatorisches Reisedokument für alle Reisenden, die die Russische Föderation besuchen möchten. Prüfen Sie, ob Ihr Land für ein elektronisches Visum Russland in Frage kommt, und stellen Sie innerhalb weniger Minuten von zu Hause aus einen Online-Antrag!

Mit einem russischen Visum können alle Reisenden bis zu 8 Tage in Russland bleiben. Es dient als Einreisevisum und ermöglicht Reisen nach Russland für touristische und geschäftliche Zwecke. Das russische Visum ist 30 Tage ab Ausstellungsdatum gültig.

Die Bearbeitungszeit für das russische Touristenvisum kann bis zu 96 Stunden (4 Werktage) betragen. Die meisten Anträge werden jedoch von den russischen Behörden innerhalb von 72 Stunden (3 Werktage) genehmigt.

  • Тypen von russischen Visa

    Man kann zwischen einem Visum für Russland unterscheiden, und das ist das Einreisevisum für Russland. Diese Art von russischen Visum ermöglicht einen einzigen Aufenthalt in Russland für bis zu 8 Tage. Das russische Visum ist einen Monat (30 Tage) ab dem Ausstellungsdatum gültig.

    Inhaber von den Visum Russland können:

    • ihre in Russland lebenden Freunde / Verwandten besuchen
    • Urlaub machen (als Touristen)
    • an einem Geschäftstreffen / einer Konferenz teilnehmen
    • Geschäfte in Russland abwickeln

    Bewerbungen können online über diese Website eingereicht werden. Sollten Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen unser Visa-Support-Team bei jedem Schritt des russischen Visumantrags zur Verfügung und erteilt Ihnen alle notwendigen Informationen.

  • Bürger der Länder, die den elektronischen Antrag auf Visum online einreichen können

    Staatsbürger folgender Länder können Antrag auf Visum einreichen:

    Andorra
    Australien
    Belgien
    Brunei Darussalam
    Bulgarien
    China *
    Dänemark
    Deutschland
    Estland
    Finnland
    Frankreich
    Griechenland
    Großbritannien
    Irland
    Island
    Italien
    Japan
    Kanada
    Kasachstan
    Kroatien
    Lettland
    Liechtenstein
    Litauen
    Luxemburg
    Malta
    Monaco
    Montenegro
    Neuseeland
    Niederlande
    Norwegen
    Österreich
    Polen
    Portugal
    Republik Korea (Süd)
    Rumänien
    Russland
    San Marino
    Schweden
    Schweiz
    Singapur
    Slowenien
    Spanien
    Tschechische Republik
    Ukraine
    Ungarn
    Vereinigte Staaten
    Zypern

    Bürger von Ländern, die nicht als berechtigt eingestuft sind, müssen bei einer Botschaft ein reguläres Visum beantragen.

  • Antrag für E-Visum

    Bitte beachten Sie! Bevor Sie sich online bewerben, bereiten Sie die erforderlichen Dokumente vor, die im Abschnitt "Benötigte Dokumente" beschrieben sind. Überprüfen Sie, ob Ihr Reisepass ab der geplanten Ankunft in Russland mindestens 6 Monate gültig ist. Diese Bedingung ist entscheidend für einen erfolgreichen Visumantrag.

    Online-Antragsleitfaden für das Russland e-Visa:

    1. Verwenden Sie das Bedienfeld links, klicken Sie auf „Online bewerben“ und starten Sie den Bewerbungsprozess. Geben Sie Ihre Daten an und fügen Sie die erforderlichen Dokumente dem Antragsformular bei.
    2. Wählen Sie eine der verschiedenen Online-Zahlungsmethoden, um die Visagebühren zu bezahlen.
    3. Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Jeder Antragsteller erhält eine Bestätigungsnummer, mit der der Visastatus überprüft werden kann. Später kommt das Russland Visum nach Russland unter der im Antragsformular angegebenen E-Mail-Adresse an.

    Unser Expertenteam überprüft jeden Antrag immer noch einmal, um sicherzustellen, dass er fehlerfrei ist, bevor es zur Genehmigung bei den russischen Behörden eingereicht wird. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die korrekten Daten in das Visumantragsformular angegeben haben, um Verzögerungen oder Probleme bei der Genehmigung Ihres Visums zu vermeiden. Der Preis beinhaltet alle Gebühren und das beantragen ist ganz einfach!

  • Gültigkeit des Visums

    Das Visum bleibt 30 Tage (einen Monat) ab dem Ausstellungsdatum gültig. Die Einreise muss innerhalb der Gültigkeitsdauer stattfinden.

    Inhaber des Visums können ausgewählte Gebiete der Russischen Föderation bis zu 8 Tage lang betreten. Bitte denken Sie daran, dass das russische Visum eine Einreisegenehmigung ist.

  • E-Visum Transitinformationen

    Die Beantragung von einem Transitvisum ist nicht erforderlich, wenn Sie durch Russland zu einem anderen Ziel reisen. Sie benötigen lediglich einen gültigen Reisepass, um auf Ihren Anschlussflug in ein anderes Land in Russland zu warten.

    Bitte beachten Sie! Wenn Sie während des Transits visumfrei in Russland bleiben möchten, können Sie die Transitzone des russischen Flughafens nicht verlassen.

  • Anforderungen bei der Einreise

    Alle Besucher Russlands müssen bei ihrer Ankunft zwei Dokumente für die Kontrolle der Zollbeamten haben.

    Bitte bereiten Sie Folgendes vor und halten Sie es bereit:

    1. eine ausgedruckte E-Visa-Genehmigung
    2. einen gültigen Reisepass, der in den nächsten 6 Monaten ab dem geplanten Ankunftsdatum in Russland gültig ist.
  • Ankunftsorte

    Alle Touristen, die mit einer elektronischen Visumgenehmigung in die Russische Föderation reisen, müssen ihre Reise so planen, dass sie über einen der folgenden Grenzübergangspunkte nach Russland einreisen. Sehen Sie, welche Flughäfen, Seehäfen, Eisenbahn- und Landgrenzübergangspunkte Sie in Russland verwenden können.

    Flughäfen:

    • Vladivostok (Knevichy Airport)
    • Yuzhno-Sakhalinsk (Khomutovo Airport)
    • Petropavlovsk-Kamchatsky (Yelizovo Airport)
    • Blagoveschensk
    • Khabarovsk (Novy Airport)
    • Anadyr (Ugolny Airport)
    • Kaliningrad (Khrabrovo)
    • Ulan-Ude (Muhino)
    • Chita (Kadala)
    • Pulkovo


    Seehäfen:

    • Vladivostok
    • Zarubino
    • Posiet
    • Korsakov
    • Petropavlovsk-Kamchatsky
    • Kaliningrad (checkpoints in the cities of Kaliningrad, Baltiysk and Svetly)
    • Vysotsk
    • Big port Saint Petersburg (Marine Station)
    • Passenger port Saint Petersburg


    Einsebahn Grenzübergänge:

    • Pogranichny
    • Khasan
    • Makhalino
    • Mamonovo
    • Sovetsk


    Land Grenzübergänge:

    • Poltavka
    • Turiy Rog
    • Bagrationovsk
    • Gusev
    • Mamonovo (Grzechotki)
    • Mamonovo (Gronowo)
    • Morskoje
    • Pogranichny
    • Chernyshevskoye
    • Ivangorod
    • Torfjanovka
    • Brusnitchnoe


    Bitte beachten Sie! Alle Ausländer müssen über denselben Grenzübergang nach Russland ein- und ausreisen!

Benötigte Dokumente

Alle Antragsteller müssen die folgenden Dokumente vorbereiten, um diese dem Antragsformular bei der Beantragung beizufügen um die Einreise nach Russland vornehmen zu können. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Dokumente zur Hand haben, während Sie das Visum Russland beantragen:

  • Foto des Antragstellers (das den Richtlinien für Passfotos entsprechen muss)
  • Nachweis der abgeschlossenen Reiseversicherung für die Russische Föderation
  • einen gültigen Reisepass für die nächsten 6 Monate nach der Einreise nach Russland

Wichtige Informationen

  • Alle Touristen müssen sich um die Beantragung eines Visums 5 Werktage vor dem Einreisedatum in Russland kümmern
  • Sie können das Touristenvisum bei der Ankunft nicht erhalten
  • Jeder Reisende kann ohne Visum durch Russland reisen, wenn er die Transitzone des Flughafens nicht verlässt
  • Alle Ausländer müssen über eine separate Visumgenehmigung verfügen, um in die Russische Föderation einreisen zu können
  • Das Russland Visum muss ausgedruckt und bei der Reise zur Kontrolle mitgenommen werden
  • Sie können Ihren Aufenthalt nicht verlängern, plannen Sie ihre Reise sorgfältig bevor diese beginnt
  • Alle Inhaber eines elektronischen Visums müssen bei der Einreise nach Russland einen der aufgeführten Grenzübergänge benutzen
  • Das elektronische Visum dient nicht als Arbeitserlaubnis
  • Bitte beachten Sie! Dieses Visum ist kein Visum für die mehrfache Einreise.

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher Beantragungsprozess Drei einfache Schritte, um Visum für Lesotho zu erhalten. Und falls Sie Probleme haben werden, können Sie jederzeit unsere Infoline anrufen
  • Qualifiziertes Expertenteam Das qualifizierte Expertenteam arbeitet an der erfolgreichen Prüfung der Anträge
  • DienstleistungsgarantieWenn der Antrag aus irgendeinem Grund nicht bearbeitet werden kann, wird die Rückerstattung für die Annullierung von den allgemeinen Nutzungsbedingungen gewährleistet

Evisa Express ist eine unabhängige Agentur, die nicht mit der Regierung verbunden ist. Unsere Agentur bietet eine schnelle und professionelle Unterstützung bei der Erlangung des erforderlichen Visums an. Machen Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Nutzungsbedingungen bekannt.

FAQ für russisches Visum

  • Was ist ein Russland Visum?

    Das Visum ist ein elektronisches Touristenvisum für Russland, das für geschäftliche und touristische Zwecke verwendet werden kann. Es ist notwendig um die Einreise in die Russische Föderation vorzunehmen. Es handelt sich um eine Visumgenehmigung, die vollständig per Internet erhältlich ist, ohne dass Besuche in der Botschaft erforderlich sind. Das russische Touristenvisum dient als Einreisegenehmigung und ermöglicht einen Aufenthalt von bis zu 8 Tagen in Russland. Das Visum ist einen Monat (30 Tage) ab dem Ausstellungsdatum gültig.

  • Wer braucht das Visum Russland?

    Jeder, der die Einreise nach Russland plannt, muss ein separates russisches Visum haben. Überprüfen Sie, ob Ihr Land als berechtigt eingestuft ist, und stellen Sie über unsere Website einen Online Visumantrag auf ein russisches Visum, um Visa-Dienstleistungen von höchster Qualität zu erhalten. Die Beantragung ist sehr einfach!

  • Welche Dokumente werden für das russische E-Visum benötigt?

    Das Russland Touristenvisum in elektronischer Form erfordern drei wesentliche Dokumente, um einen erfolgreichen Visumantrag zu stellen. Jeder Antragsteller sollte vor der Reise nach Russland einen gültigen Reisepass, ein Foto, das den Passfoto-Standards entspricht, und eine Bestätigung der abgeschlossenen Reiseversicherung für die Russische Föderation bereits stellen.

  • Wie kann ich das Visum für Russland beantragen?

    Alle russischen Visumantragsteller müssen die erforderlichen Dokumente vor der Beantragung vorbereiten, den Zweck ihrer Reise auswählen und auf den Balken "Online bewerben" auf der linken Seite dieser Website klicken. Füllen Sie einen Visumantrag mit Ihren Daten aus, geben Sie die erforderlichen Informationen ein, fügen Sie die Belege bei, zahlen Sie die Visagebühren und überprüfen Sie Ihren Posteingang auf die PDF-Version Ihres russischen Visums. Somit rückt die Einreise nach Russland immer näher.

  • Wie erhalte ich ein Russland Visum?

    Jeder Antragsteller erhält nach der Beantragung sein russisches Touristenvisum per E-Mail, dieses ist notwendig für Reisen nach Russland. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Antrag eine aktive E-Mail-Adresse angegeben haben, um nach der Zustellung in PDF-Form auf das Russland Visum zugreifen zu können. Wenn Sie Fragen oder Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an unser Visa-Support-Team.

  • Wie lange ist ein E-Visum für Russland gültig?

    Das russische Touristenvisum ist kein Visum für die mehrfache Einreise.  Das elektronische Russland  Visum dient als Einreisegenehmigungen und sind 30 Tage (einen Monat) ab dem Ausstellungsdatum gültig. Touristenvisa ermöglichen einen Aufenthalt von bis zu 8 Tagen für Inhaber eines gültigen Reisepasses.

  • Was kann ich tun, wenn mein russisches E-Visum abgelehnt wird?

    Sollte Ihr russisches Touristenvisum von der Russischen Föderation abgelehnt werden, prüfen Sie, ob die Angaben im Antragsformular korrekt waren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Visabestimmungen der Russischen Föderation erfüllt haben. Wenn alles fehlerfrei war, wenden Sie sich an unser Visa-Support-Team, um das Problem zu lösen, dass Ihr Visum von den Russischen Föderation abgelehnt wird. Der Preis beinhaltet bereits alle Gebühren, es kommen keine zusätzlichen Kosten mehr auf Sie zu. Somit können Sie nach Russland fahren, der Einreise steht nichts mehr im Wege!

  • Kann ich bei der Ankunft ein Visum  Russland bekommen?

    Das Russland Visum ist bei der Einreise nicht erhältlich. Reisen nach Russland müssen Sie bereits mit Visa vornehmen.  Das sind die Voraussetzungen der russischen Regierung. Da Sie das russische Touristenvisum bei der Ankunft nicht erhalten können, können Sie auf unserer Website mindestens 5 Werktage im Voraus einen Antrag stellen. Wenn Sie einen gültigen Reisepass haben und andere grundlegende Anforderungen erfüllen, beantragen Sie eine stressfreie Reise nach Russland! Der Preis beinhaltet bereits alle Gebühren.

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-Antrag Ergänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage