schließen

Visum für Bangladesch Beantragen

Bangladesch Visum Grundlegende Informationen

Das Online-Visum für Bangladesch kann durch Ausfüllen und Einreichen eines Online-Antragsformulars beantragt werden. Das einzige Dokument, das zur Beantragung benötigt wird, ist ein gültiger Reisepass.

Schnappen Sie sich Ihr Reisedokument und starten Sie den Antragsprozess mit einem beliebigen Arbeitsgerät mit Internetverbindung, um Ihre Einreiseerlaubnis schnell zu erhalten!

Die Online-Bewerbung dauert nur wenige Minuten, und alle notwendigen Dokumente kommen direkt an Ihre E-Mail-Adresse.

Nachdem Sie das Visumantragsformular eingereicht und die erforderlichen Dateien in Ihrem Posteingang erhalten haben, vereinbaren Sie einen Termin in der nächstgelegenen Botschaft von Volksrepublik Bangladesch und holen Ihr Online-Visum ab.

Reisen Sie nach Bangladesch für bis zu 30 Tage pro Besuch für alle touristischen Zwecke. Mit dem elektronischen Touristenvisum können Sie:

  • besuchen Sie Ihre Freunde und Familie
  • in Urlaub fahren
  • eine Besichtigungstour machen
  • das Land erkunden
  • alle touristischen Attraktionen ausprobieren

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Arten von Online-Visum für Bangladesch Sie beantragen können und welche Schritte zur Beantragung notwendig sind.

  • Bangladesch Visum-Typen

    Das elektronische Bangladesch-Visum gibt es in drei Varianten; jede Variante erlaubt eine unterschiedliche Anzahl von Einreisen in das Land.

    Alle Reisenden können wählen zwischen:

    • ein Visum für die einmalige Einreise: für einen Aufenthalt von 30 Tagen in Bangladesch
    • ein Visum für die doppelte Einreise: das erlaubt zwei Besuche von 30 Tagen
    • ein Visum für die mehrfache Einreise: es ermöglicht zahlreiche Besuche im Land; jeder Besuch kann bis zu 30 Tage dauern

    Bitte beachten Sie! Unabhängig davon, welche Art von Einreiseerlaubnis Sie wählen sollten, ist die Gültigkeitsdauer für alle gleich, d.h. 90 Tage (drei Monate) ab dem Ausstellungsdatum des Bangladesch-Visums.

    Alle Antragsteller müssen im Besitz eines Reisepasses sein, der mindestens 6 Monate nach dem geplanten Einreisedatum in Bangladesch nicht abläuft.

  • Bangladesch Visum-Antrag

    Beantragen Sie das elektronische Bangladesch-Visum mindestens 14 Tage vor Ihrem geplanten Abreisedatum. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen Reisepass haben und starten Sie den Antragsprozess. Folgen Sie diesen Schritten, um einen erfolgreichen Antrag zu stellen:

    • Füllen Sie ein Online-Formular aus: Geben Sie Ihre Daten an, z. B. Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Reisepass und Ihre Reisedaten. Vergewissern Sie sich, dass alle Informationen korrekt sind, und senden Sie das ausgefüllte Antragsformular ab.
    • Führen Sie die Zahlung mit einer beliebigen Online-Zahlungsmethode aus mehreren verfügbaren durch. Decken Sie die Visagebühr ab und erhalten Sie eine Bestätigungsnummer in Ihrem E-Mail-Postfach.
    • Warten Sie auf die Zustellung der Dokumente in Ihrem Posteingang.

    Sobald Sie das ausgefüllte Formular und die Zahlungsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse erhalten haben, vereinbaren Sie einen Termin in der nächstgelegenen Botschaft von Bangladesch.

    Drucken Sie die erhaltenen Dokumente aus und holen Sie Ihr Visum in der entsprechenden Einrichtung ab.

  • Online Visum Gültigkeit

    Alle Online-Visum-Typen bleiben für 90 Tage (drei Monate) ab dem Ausstellungsdatum gültig. Alle e-Visum-Inhaber können sich bis zu 30 Tage am Stück im Land aufhalten.

    Stellen Sie sicher, dass Sie die erhaltene Einreiseerlaubnis innerhalb der dreimonatigen Gültigkeitsdauer nutzen, um ohne Probleme nach Bangladesch einzureisen.

    Bitte beachten Sie! Reisende müssen im Besitz eines Reisepasses sein, der mindestens 6 Monate nach dem geplanten Ankunftsdatum nicht abläuft.

  • Transit-Informationen

    Für die Durchreise durch Bangladesch müssen Sie mindestens 14 Werktage vor Ihrer geplanten Reise ein e-Visum beantragen.

    Halten Sie Ihren gültigen Reisepass bereit und füllen Sie den Online-Antrag aus, um die notwendigen Dokumente zu erhalten.

    Erreichen Sie Ihr endgültiges Ziel mit einem elektronischen Visum für ein müheloses Reiseerlebnis!

  • Anforderungen bei Ankunft

    Die Zollbeamten werden bei der Ankunft in Bangladesch prüfen, ob jeder Reisende die folgenden Dokumente besitzt:

    • einen gültigen Reisepass (mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum)
    • eine ausgedruckte Kopie des Online-Visums für Bangladesch

    Sobald Sie das ausgefüllte Antragsformular und die Zahlungsbestätigung erhalten haben, gehen Sie zur nächstgelegenen Botschaft von Bangladesch und holen Ihr Visum ab.

    Stellen Sie sicher, dass Sie eine ausgedruckte Version der Einreiseerlaubnis zusammen mit Ihrem gültigen Reisedokument bei der Ankunft dabei haben.

  • Liste der förderfähigen Länder

    Um herauszufinden, ob Sie einen Visumantrag online stellen können, prüfen Sie, ob Ihr Land auf der folgenden Liste steht:

    • Algerien
    • Australien
    • Österreich
    • Bahrain
    • Belgien
    • Bhutan
    • Brasilien
    • Brunei
    • Kanada
    • China
    • Dänemark
    • Ägypten
    • Äthiopien
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Griechenland
    • Sonderverwaltungszone Hongkong)
    • Indien
    • Indonesien
    • Irak
    • Italien
    • Japan
    • Jordanien
    • Kenia
    • Korea, Süden)
    • Kuwait
    • Libanon
    • Libyen
    • Malaysia
    • Malediven
    • Mauritius
    • Mexiko
    • Marokko
    • Myanmar (Burma)
    • Nepal
    • Niederlande
    • Nigeria
    • Oman
    • Pakistan
    • Philippinen
    • Polen
    • Portugal
    • Katar
    • Russland
    • Saudi-Arabien
    • Singapur
    • Südafrika
    • Spanien
    • Sri Lanka
    • Schweden
    • Schweiz
    • Thailand
    • Truthahn
    • Usbekistan
    • Vereinigte Arabische Emirate
    • Vereinigtes Königreich
    • Vereinigte Staaten
    • Vietnam

Erforderliche Dokumente

Um das Visumantragsformular korrekt auszufüllen, stellen Sie sicher, dass Sie über:

  • einen gültigen Reisepass (geben Sie beim Ausfüllen des Formulars die Angaben aus Ihrem Reisedokument an)
  • Digitales Gesichtsfoto des Antragstellers (das mit einem Telefon oder mit einer PC-Kamera aufgenommen werden kann)

Die Anforderungen sind elementar und die Dokumente können leicht erfasst werden.

Wichtige Informationen

  • der Visumantrag muss mindestens 14 Arbeitstage vor der Reise eingereicht werden
  • die Unterlagen müssen innerhalb von 7 Tagen nach Einreichung des Antragsformulars bei der nächstgelegenen Botschaft von Bangladesch abgegeben werden
  • e-Visum läuft nach 90 Tagen (drei Monaten) ab dem Ausstellungsdatum ab
  • Das Visum für Bangladesch kann nur für touristische Zwecke genutzt werden; für Inhaber einer elektronischen Einreisegenehmigung sind keine geschäftlichen Aktivitäten erlaubt
  • Antragsteller müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses sein, der mindestens 6 Monate nach dem geplanten Anreisedatum nicht abläuft
  • unser Support-Team steht allen Reisenden, die online einen Antrag stellen und weitere Informationen zum elektronischen Visum oder Unterstützung benötigen, per E-Mail und Telefon zur Verfügung

Vorteile von Evisa Express

  • Einfacher Antragsprozess Es gibt drei einfache Schritte, um Ihr e-Visum für Bangladesch zu erhalten. Bei Problemen während des Antragsprozesses können Sie sich an unser Support-Team wenden.
  • Qualifiziertes ExpertenteamEin qualifiziertes Team überwacht die Bearbeitung jeder Anwendung.
  • ServicegarantieWenn ein Antrag nicht bearbeitet werden kann, erfolgt eine Erstattung gemäß den Bedingungen unserer Servicebedingungen.

Evisa Express ist ein unabhängiges Unternehmen, das effiziente und professionelle Unterstützung bei der Beschaffung von Visa bietet. Wir sind nicht mit einer Regierungsbehörde verbunden. Siehe Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

FAQ über das Bangladesch e-Visum

  • Was ist das Bangladesch Online Visum?

    Das Online-Visum für Bangladesch ist eine elektronische Einreiseerlaubnis (e-Visum), die es in drei verschiedenen Ausführungen für alle berechtigten Reisenden gibt. Reichen Sie einen Online-Antrag nach einem einfachen 3-Schritt-Verfahren ein und erhalten Sie die notwendigen Dokumente an Ihre E-Mail-Adresse. Alle e-Visum-Inhaber können Bangladesch für bis zu 30 Tage am Stück besuchen!

  • Was ist der Unterschied zwischen einem e-Visum und einem regulären Visum für Bangladesch?

    Der Hauptunterschied zwischen einem e-Visum und einem regulären Visum liegt im Antragsverfahren und in der Bearbeitungszeit. Die Online-Beantragung eines elektronischen Touristenvisums für Bangladesch dauert nur wenige Minuten und kann von zu Hause oder einem anderen Ort aus erfolgen. Während die Beantragung eines regulären Visums Wochen und mehrere Besuche in der Botschaft dauern kann.

  • Brauche ich ein Visum für Bangladesch?

    Wenn Sie nicht aus einem der Länder kommen, die visumfrei nach Bangladesch einreisen können, müssen Sie zwei Wochen vor Ihrem Besuch einen Visumantrag stellen.

  • Brauchen Kinder ein e-Visum für Bangladesch?

    Kinder, die Bangladesch besuchen, benötigen ein e-Visum, um ohne Probleme einreisen zu können. Allerdings können minderjährige Reisende nicht selbst einen Antrag stellen. Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten müssen das Formular für sie einreichen.

  • Kann ich ohne Visum nach Bangladesch einreisen?

    Über 20 Länder können visumfrei nach Bangladesch einreisen. Prüfen Sie, ob Ihr Land ohne Genehmigung einreisen kann, um herauszufinden, ob Sie ein Visum benötigen. Bürger der in der "Liste der berechtigten Länder" aufgeführten Länder müssen mindestens 14 Werktage vor ihrer Reise ein e-Visum beantragen.

  • Welche Dokumente benötige ich für ein Bangladesch e-Visum?

    Es sind nur zwei Dokumente erforderlich, um einen Visum-Antrag für Bangladesch vorzubereiten. Nehmen Sie Ihren gültigen Reisepass und ein digitales Gesichtsfoto des Antragstellers, um das Online-Formular erfolgreich auszufüllen. Das Gesichtsfoto des Antragstellers kann mit einem Telefon oder einer PC-Kamera aufgenommen werden. Die Anforderungen sind einfach und leicht zu erfüllen.

  • Wie bezahle ich meine e-Visum-Gebühr für Bangladesch?

    Um die Bangladesch e-Visum-Gebühr zu bezahlen, verwenden Sie eine beliebige Online-Zahlungsmethode, die Sie bei der Nutzung unserer Dienste auswählen können. Antragsteller können ihre Kredit-/Debitkarten, PayPal oder eine beliebige andere Methode zur Zahlung der Gebühr verwenden.

  • Wie beantrage ich ein Visum für Bangladesch?

    Bereiten Sie Ihren gültigen Reisepass für das Touristenvisum für Bangladesch vor und starten Sie den Antragsprozess, indem Sie ein Online-Formular mit Ihren Daten ausfüllen. Überprüfen Sie noch einmal, ob alles korrekt ist und schicken Sie das Formular ab. Übernehmen Sie die Visagebühr und warten Sie darauf, dass die notwendigen Dokumente an Ihre E-Mail-Adresse geschickt werden. Als nächstes vereinbaren Sie einen Termin in der nächstgelegenen Botschaft von Bangladesch, um die Einreiseerlaubnis abzuholen.

  • Wie erhalte ich das Bangladesch e-Visum?

    Reisende, die ihren Visum-Antrag eingereicht haben, erhalten das ausgefüllte Online-Formular zusammen mit der Zahlungsbestätigung an eine bei der Antragstellung angegebene E-Mail-Adresse. Sobald Sie die Dokumente erhalten haben, vereinbaren Sie einen Termin in einer Botschaft von Bangladesch, um Ihr Visum abzuholen.

  • Muss ich das Bangladesch e-Visum ausdrucken?

    Ja! Die Zollbeamten werden bei der Ankunft in Bangladesch prüfen, ob jeder Reisende eine ausgedruckte Visum-Kopie und einen gültigen Reisepass hat.

  • Wird Bangladesch e-Visum in den Reisepass gestempelt?

    Reisende, die vor ihrem Besuch in Bangladesch ein e-Visum beantragen müssen, müssen außerdem mindestens 3 freie Seiten in ihrem Reisepass zum Abstempeln bereithalten.

  • Wie lange kann ich mit einem e-Visum in Bangladesch bleiben?

    Visum-Inhaber können sich bis zu 30 Tage (einen Monat) am Stück in Bangladesch aufhalten. Die Anzahl der erlaubten Einreisen hängt von der gewählten elektronischen Visumart ab.

  • Wie lange ist ein e-Visum für Bangladesch gültig?

    Das elektronische Bangladesch-Visum bleibt 90 Tage (drei Monate) ab Ausstellungsdatum gültig. Stellen Sie sicher, dass Sie es innerhalb dieses Zeitraums verwenden, um bei Ihrer Reise keine Probleme zu haben.

  • Was kann ich tun, wenn mein Bangladesch e-Visum abgelehnt wird?

    Sollte Ihr elektronischer Bangladesch-Visumantrag nicht positiv bearbeitet werden, kontaktieren Sie umgehend unser Support-Team. Wir stehen allen Reisenden zur Verfügung, die während und nach der Online-Beantragung Unterstützung benötigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kontakt", um die E-Mail-Adresse und Telefonnummer unseres Teams zu erreichen.

  • Wo kann ich mehr über Bangladesch e-Visum lesen?

    Um mehr über das elektronische Bangladesch-Visum zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website der Regierung https://www.visa.gov.bd/ oder kontaktieren Sie unser Support-Team per E-Mail oder Telefon.

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  • Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  • Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  • Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr.
oder senden Sie Ihre Anfrage

Evisa Express nutzt cookies und ähnlichen Technologien zu statistischen und analytischen Zwecken, um die Gebrauchsfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Solange Sie die Einstellungen von Cookies nicht ändern, werden diese in Ihrem Speicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Nutzung sowie AGB