schließen

eVisum Aserbaidschan

 

E-Visum für Aserbaidschan: grundlegende Informationen

Ein E-Visum nach Aserbaidschan ist ein elektronisches Dokument, welches die Einreise in das Land ermöglicht. Sie sind berechtigt, E-Visum zu beantragen es sei denn, Sie stammen aus einem vom Visumspflicht befreiten Land.

  • Typen der elektronischen Visa

    Es gibt nur eine Art vom eVisum:

    E-Visum für einmalige Einreise  – dieses E-Visum ermöglicht Ihnen in Aserbaidschan 30 Tage zu bleiben und ist 3 Monate ab dem gewünschten Einreisedatum gültig (das Einreisedatum wird vom Antragsteller direkt im Antrag gewählt).  Das Dokument gilt für einmalige Einreise zu touristischen, geschäftlichen, medizinischen und sonstigen Zwecken (volle Auflistung im find out zu finden).

  • Bürger der Länder, die das elektronische Visum beantragen können

    Staatsbürger der unten aufgelisteten Länder müssen das E-Visumvor der Reise nach Aserbaidschan beantragen:

    Albanien
    Algerien
    Andorra
    Argentinien
    Australien
    Bahamas
    Bahrain
    Barbados
    Belgien
    Bolivien
    Bosnien und Herzegowina
    Brasilien
    Brunei Darussalam
    Bulgarien
    Chile
    Costa Rica
    Dänemark
    Deutschland
    Dschibuti
    Ecuador
    Estland
    Finnland
    Frankreich
    Griechenland
    Guatemala
    Honduras
    Indien
    Indonesien
    Ireland
    Island
    Israel
    Italien
    Jamaika
    Japan
    Jordanien
    Kanada
    Katar
    Kolumbien
    Korea (Süd-)
    Kroatien
    Kuba
    Kuwait
    Lettland
    Liechtenstein
    Litauen
    Luxemburg
    Malaysia
    Malediven
    Malta
    Marokko
    Mauritius
    Mexiko
    Monaco
    Mongolei
    Montenegro
    Nepal
    Neuseeland
    Niederlande
    Nord Mazedonien
    Norwegen
    Oman
    Österreich
    Pakistan
    Panama
    Paraguay
    Peru
    Polen
    Portugal
    Rumänien
    San Marino
    Saudi-Arabien
    Schweden
    Schweiz
    Serbien
    Seychellen
    Singapur
    Slowakei
    Slowenien
    Spanien
    Sri Lanka
    Südafrika
    Thailand
    Trinidad und Tobago
    Tschechische Republik
    Turkmenistan
    Ungarn
    Vatikan
    Vereinigte Arabische Emirate
    Vereinigte Staaten
    Vereinigtes Königreich
    Vietnam
    Zypern

    Sollte sich Ihre Nationalität nicht auf der obigen Liste befinden, müssen Sie das ordinäre Visum bei der Botschaft beantragen.

  • Antrag auf E-Visum für Aserbaidschan

    Ein E-Visum kann online beantragt werden. Die Antragstellung ist schnell und einfach; Alles, was Sie benötigen ist: Ihr gültiges Reisepass, Kreditkarte und gültige E-Mail. Unser Team ist für Sie jeden Tag da von 8 bis 16 Uhr (GMT +1).

    Nachdem Sie den Antrag eingereicht haben, bekommen Sie per E-Mail eine entsprechende Bestätigung. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel bis zu 72 Stunden. Das fertige Visum wird Ihnen per E-Mail verschickt. Dieses gehört auszudrucken und mitzuführen.

    Wichtiger Hinweis: Vor Antragstellung bitte prüfen, ob Sie alle oben genannten Voraussetzungen erfüllen.

  • Gültigkeit des elektronischen Visums

    Das E-Visum für Aserbaidschan ist ein Visum für die einmalige Einreise. Es erlaubt einen Aufenthalt in Aserbaidschan für bis zu 30 Tage, es ist ist 3 Monate lang für die Einreise gültig. Dies bedeutet, dass Sie das E-Visum innerhalb von 90 Tagen nach seiner Ausstellung verwenden müssen.

  • E-Visum Transitinformationen

    Der Reisende, der mit einem Transitflug durch Aserbaidschan in ein anderes Land fliegt und ein Flugticket für die weitere Reise besitzt, muss kein E-Visum beantragen, wenn er den internationalen Transitbereich nicht verlassen wird.

  • Anforderungen bei der Einreise

    Um das E-Visum zu beantragen, müssen Sie die Kopie Ihres gültigen Reisepasses anhängen. Vor Antragstellung sollten Sie sichergehen, dass Ihr Reisepass länger als 3 Monate gilt ab de gewünschten Einreisetag in Aserbaidschan.

    Wichtiger Hinweis: Sobald Sie das E-Visum bekommen, müssen Sie dieses ausdrucken und zusammen mit dem gültigen Reisepass nach Aserbaidschan mitnehmen.

 

Benötigte Dokumente

Die Bürger der auf der Liste angegebenen Länder müssen dem Antrag Kopien der folgenden Dokumente beifügen:

  • Das biometrische Lichtbild des Antragstellers – (Passbild)
 

Wichtige Informationen

  • Sie müssen Ihr Visum mindestens 3 Tage vor dem gewünschten Einreisetag beantragen. Es ist nicht möglich, das Visum bei der Einreise in Aserbaidschan zu bekommen.;
  • Jeder Antragsteller muss einen separaten Antrag einreichen;
  • Sie müssen das E-Visum nicht beantragen, wenn Sie die Transitzone an den Flughäfen nicht verlassen werden;
  • Sie sind verpflichtet, das E-Visum auszudrucken und dieses zusammen mit Ihrem Reisepass bei der Einreise vorlegen;
  • Der Aufenthalt mit E-Visum kann leider nicht verlängert werden. Sie dürfen jedoch maximal 10 Tage länger in Aserbaidschan bleiben, als auf dem E-Visum angegeben. Sollten Sie sich im Lande länger aufhalten wollen, so müssen Sie die zuständige Migrationsbehörde (State Migration Service of the Republic of Azerbaijan) kontaktieren;
  • Mit dem E-Visum ist jegliche Form der bezahlten Beschäftigung in Aserbaidschan streng verboten.
 

Vorteile von Evisa Express

  •  
    Einfacher BeantragungsprozessDrei einfache Schritte, um das E-Visum für Aserbaidschan zu erhalten. Und falls Sie Probleme haben werden, können Sie jederzeit unsere Infoline anrufen.
  •  
    Qualifiziertes ExpertenteaDas qualifizierte Expertenteam arbeitet an der erfolgreichen Prüfung der Anträge.
  •  
    DienstleistungsgarantieWenn der Antrag aus irgendeinem Grund nicht bearbeitet werden kann, wird die Rückerstattung für die Annullierung von den allgemeinen Nutzungsbedingungen gewährleistet.

Evisa Express ist eine unabhängige Agentur, die nicht mit der Regierung verbunden ist. Unsere Agentur bietet eine schnelle und professionelle Unterstützung bei der Erlangung des erforderlichen Visums an. Machen Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Nutzungsbedingungen bekannt.

 

Drei einfache Schritte, um das elektronische Visum zu erhalten

  •  
    Stellen Sie den Online-AntragErgänze die grundlegenden Informationen: Reiseziel und Staatsbürgerschaft.
  •  
    Ergänzen Sie die benötigten Informationen und tätigen die Online-ZahlungWir akzeptieren VISA, Mastercard und viele andere lokale sichere Zahlungsanbieter.
  •  
    Überprüfen Sie Ihre E-Mail-AdresseWenn Ihre Zahlung bestätigt wird, wird Ihr Visum an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Hilfe
Hotline
5 Tage die Woche, von 8 bis 16 Uhr. Bitte die Reisepassnummer vorbereiten.
oder senden Sie Ihre Anfrage